Unruhige nächte

Hallo mein kind ist 3 monate alt und momentan schläft er sehr unruhig , er wälzt sich hin und her schlägt mit den beinen auf die Matratze, spuckt beim essen immer erst die Milch aus oder lässt was drinnen. Was könnte das den sein ? Habe auch von schlafregressionen gehört .. sind die wircklich sehr schlimm?? Er schläft aktuell meist 3 oder 4 stunden am stück .. muss sich das zwingend ändern ?

1

Hallo SonnenscheinS.

du musst das Schlafen nicht aktiv ändern. Dein Kind stellt sich gerade um, verarbeitet den Tag, wächst usw. Da kann es zu unruhigen Nächten kommen, vielleicht hilft Nähe, aber solange es nicht wach wird und etwas fordert, würde ich einfach abwarten.

Grüße
Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen