Babys schlaf

Hallo mein sohn 3 Monate schläft noch nicht in seinem bett oder beistellbettchen. Ist das normal? Ich habe angst das es immer so bleibt , bin das erste mal Mama geworden und mache mir vermutlich zuviel gedanken. Er braucht nicht mehr so viel Körperkontakt und er muss mich auch nicht ständig sehen , aber das mag er iwie noch nicht. Jedes baby ist natürlich individuell aber ab wann könnten babys bereit dazu sein ? Er strampelt soo arg rum. So das niemand richtig gut schlafen kann. Das pucken mochte er noch nie. Liebe Grüße

1

Hallo Rockstroh54,

ja das ist normal. Am besten versuchst du es immer wieder. Vermutlich würde ein getragenes TShirt von dir helfen und das Beistellbett mit einer Bettschlange oder ähnlichem ( Kopf soll frei bleiben) begrenzen, die meisten Kinder fühlen sich in dem leeren Bett verloren.

Grüße
Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen