Schlaf baby

Hallo , mein kind ist 3 Monate alt und schläft schon sehr gut in der nacht , er kommt nur 1 mal. Allerdings zappelt und strampelt er sich trdz nest quer durch das bett so das es mir zu gefährlich wird. Das beistellbettchen akzeptiert er leider nicht. Das ist ein Problem. Wie kann ich ihn daran gewöhnen? Und wieviel schlaf braucht er dan ca am tag mit 3 monaten?

1

Hallo Blumenkind96,

das Schlafverhalten ist sehr individuell, zB wäre es auch völlig ok, wenn er alle 2h nachts kommen würde. Genauso tagsüber, manche Kinder schlafen kaum, andere sind nur 1/2h am Stück wach.
Das Beistellbett kannst du nur immer wieder anbieten und dich erstmal nah mit rankuscheln, ansonsten könnte man über Bettbegrenzungen nachdenken.

Grüße
Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen