Druckschmerz oberer Rand der Gebärmutter

Hallo,

ich bin in der 22. SSW und hatte am Montag das 2. Screening. Es sah alles tip top und zeitgerecht aus. Der Kleine bewegt sich auch täglich sehr viel, was man auch schon deutlich von außen sieht.
Der Fundusstand muss etwas über Bauchnabelhöhe sein..zumindest gehen die Beulen von den Kindsbewegungen bis dahin. Eben war rechts neben dem Bauchnabel deutlich merklich ein Körperteil von ihm direkt unter der Bauchdecke (bisschen war die Wölbung auch zu sehen). Ich fühlte dort hin und als ich minimal drückte, zog es irgendwie schmerzhaft dort, wo vermutlich der obere Rand der Gebärmutter ist.
Woran kann das liegen? Ohne Druck, also wenn ich die Hand nur auflege oder eben auch so im Alltag sind da keinerlei Schmerzen. Es fühlte sich an, als wäre da irgendwie was gereizt.
Womit kann das zusammenhängen? Möglicherweise noch von Mintag vom Ultraschall, wo die Ärztin sehr lange auf der rechten Seite (ein klein wenig weiter unten) mit etwas Druck geschallt hat?
Oder kann der Darm oder was auch immer da liegt vllt gereizt sein, weil er verdrängt wird?

Danke schonmal!

1

Hallo bliblablubb123,

es kann gereizt sein, vom Ultraschall oder den Kindsbewegungen.
Genau sagen, kann ich es nicht, aber wenn es sonst nicht weh tut, ist es vermutlich nichts.

Grüße
Hebamme Sarah

2

Danke sehr! Dann ist ja gut :-)

Top Diskussionen anzeigen