Baby spuckt viel vom Essen wieder aus

Guten Abend,
Unsere kleine Maus ist mittlerweile 7 1/2 Monate alt. Sie bekommt zum Frühstück eine Flasche ansonsten mittlerweile nur noch Brei und Obst.
Leider dauert es nach dem Essen meist nicht lange bis es wieder hochkommt, obwohl sie nach dem Essen immer ein ordentliches Beuerchen macht.
Oft spuckt sie noch während sie im Hochstuhl sitzt.
Leider aber auch oft noch bis zu 2 Stunden später wenn sie dann in der Bauchlage liegt.
Mal ist es weniger, mal gefühlt die ganze Mahlzeit. Ich will ihr aber die Bauchlage nicht "verbieten" weil sie so gerne auf dem Bauch liegt und das ja auch das krabbeln fördert.
Gibt es da Tipps wir man das spucken verhindern kann? Es ist ja auch für das Kind nicht so schön 😔

1

Hallo becky17,

die Bauchlage würde ich dann eher vor dem Essen machen. Spuckt sie auch nach dem Brei oder nur nach der Flasche?
Isst sie evtl zu schnell und dadurch zuviel?

Grüße
Hebamme Sarah

2

Hallo Sarah,

Sie spuckt sowohl bei der Flasche als auch beim Brei, wobei es bei der Flasche oft mehr ist als beim Brei.

Wir hatten es schon probiert eine gewisse Zeit nach dem Essen mit der Bauchlage zu warten bzw. sie vor dem Essen erst auf den Bauch zu legen, dann kommt aber hin Teil das Essen von vor 3 Stunden wieder hoch.

Top Diskussionen anzeigen