Rote Stelle Brust

Hallo,

ich bin aktuell in der 21.SSW mit meinem zweiten Kind schwanger.
Ich habe mal mehr mal weniger eine getötete Stelle an der Brust, ausgehend vom Rand der Brustwarze und es zieht sich dann seitlich nach unten. Meine Frauenärztin schrieb mir Progestogel und Kalium Sulfuricum auf.

Es ist mal gar nicht zu sehen dann wieder gibt es Tage da ist es deutlich gerötet. Es schmerzt nicht und ist nicht hart, all die Eigenschaften die ich von einer Mastitis kenne.
Kann es auch vom Wachstum kommen oder vom Tragen unpassender BH's?
Haben Sie noch Tipps?

Viele liebe Grüße

1

Hallo happymind,

ich würde auf den BH tippen. Das Gewebe ist weicher, es könnte der Abdruck sein, denn genau da, ist bei vielen BHs eine Naht.

Grüße
Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen