Ellenbogen

Guten Tag, liebe Hebamme Sarah.

Mir ist was ganz dummes passiert...
Ich habe auf der Couch auf den Knien gesessen und wollte mich dann wieder richtig Hinsetzen und bin dann bei dem Vorgang des Hinsetzens von den Knien auf den Po :) durch den Schwung wahrscheinlich, mir selber meinen Ellenbogen selber etwas in den Bauch gedrückt. Halt auch mit etwas Schwung. Jetzt hab ich Angst das ich dadurch irgendwie die Plazenta abgelöst haben könnte. War ungefähr die Höhe meines aktuellen Fundusstandes N+1.
Und ich weiß das meine Plazenta "Fundus Hinterwand re" ist.
Kann das dadurch passiert sein? Hab so Angst um mein Baby

Vielen Dank.
MfG

1

Hallo,

zum Glück ist eine Schwangerschaft ziemlich robust. Da deine Plazenta auch noch geschützt zu deinem Rücken zeigt, kann nichts passiert sein.

Grüße
Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen