Anti d prophylaxe

Hallo,
Gestern war ich im Krankenhaus da ich starke Schmerzen hatten.
Ich bin in der 8. ssw, 7+1 und 0 negativ.
Er hat mir nicht richtig zugehört und direkt sie anti d Prophylaxe gegeben. Ich hab es leider erst zu spät verstanden da war die Spritze auch schon drin ..
jetzt mache ich mir richtig Gedanken weil ich sie in der 8. woche ohne Blutung bekommen hab. Ist das gefährlich für mein Baby oder war sie einfach nur unnötig aber es ist nichts schlimmes ?bin richtig fertig und hoffe ihr könnt mir helfen

1

Hallo Veronika16,

ohne Blutung ist sie unnötig, sie hat deinem Kind aber nicht geschadet.

Grüße
Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen