Mund öffnet nicht richtig

Hallo,
Meine Tochter ist jetzt 4 Wochen alt.
Das stillen hat super geklappt. Seit ein paar Tagen habe ich jedoch Probleme beim anlegen.
Sie öffnet den Mund nicht richtig und nimmt somit zu wenig von der Brust in den Mund, was enormen Ansaugschmerz verursacht, der ca. 30-40 sec andauert. Danach ist alles in Ordnung. Dieser Schmerz führt jedoch dazu, dass ich quasi darauf warte, dass sie lauthals schreit, damit der Mund richtig aufgeht und ich sie dann schnell an die Brust legen kann...
Wie kann ich meine Tochter dazu animieren, den Mund wieder richtig zu öffnen?
Viele Grüße

1

Hallo Melanie161920,

du kannst auf eindeutige Hungerzeichen warten, evtl das Kinn etwas runterschieben beim Andocken und tatsächlich hilft auch immer wieder vormachen, da die Kinder nachahmen.

Grüße
Hebamme Sarah

2

Vielen Dank, ich werde das ausprobieren :-)
Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen