Schlaf- und Essprobleme

Hallo Sarah,

ich bin grad etwas verzweifelt. Unser Sohn wird diese Woche ein Jahr alt.
Bisher konnten wir mit ihm gemeinsam ins Bett gehen und er ist dann schön eingeschlafen. Anschließend konnten wir raus gehen. Seit ca. 1 Woche klappt das gar nicht mehr. Sobald wir Ihn in sein Bett legen geht das Geschrei los. Er beruhigt sich erst, wenn wir Ihn wieder raus nehmen und er im Arm einschlafen kann. Woran kann das liegen?

Das nächste Problem ist, dass er nicht mehr richtig essen will. Ansonsten hat er z.b. Mittags bei uns mit gegessen oder einen Brei bekommen. Jetzt will er Mittags wieder sein Fläschen. Wie können wir hier weitermachen? Ihm weiterhin das Essen anbieten und wenn er nicht möchte, sein Fläschen?

Viele Grüße

1

Hallo happy781,

um den ersten Geburtstag herum durchlaufen die meisten Kinder einen großen Wachstumsschub. Es kann einige Woche dauern, bis zB eine neue Fähigkeit durchbricht.
Er braucht im Moment einfach mehr Nähe und Sicherheit, deshalb möchte er auch lieber wieder Milch.

Grüße
Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen