Tagsüber Spucken/Nachts garnicht

Muss doch noch mal was fragen....was ich gerade nicht verstehe....mein Sohn knapp 4 Wochen alt spuckt seit ein paar Tagen Milch aus und das nicht gerade wenig. Nachts habe ich das Problem garnicht.
Er bekommt Pre...trinkt zwischen 2 bis alle 4h....hat Probleme nach der Mahlzeit Bäuerchen zu machen auch Nachts...trinkt zur Zeit nicht mehrxals 70ml....

Woran könnte es liegen?

Vergessen...ET war der 4.3. Gekommen ist er aber schon am 23.2.

Hallo Seepferdchen80,

nachts trinken die Kinder meist im Halbschlaf, daher weinen die nicht so stark vorher, trinken nicht so hastig oder gehen von der Flasche ab. Das führt nämlich zum Luft schlucken.
Manche Kinder spucken auch vermehrt, wenn sie drücken müssen.

Grüße
Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen