Stillen in der Schwangerschaft

Liebe Sarah

Gern möchte ich meinen Sohn (17 Monate) weiter stillen. Ich bin aktuell in der 20 Ssw.
Leider habe ich das Gefühl, dass meine Milch zurück geht. Kann ich meine Milchproktion trotzdem mit Boxhornklee oder Ähnlichen etwas anregen?
Er möchte mach wie vor 4-5 mal am Tag an die Brust, was ich auch unterstützte, allerdings habe ich das Gefühl er nuckelt Mahr als das er effektiv trinkt.

Vielen Dank für deine Hilfe.
Liebe Grüße

Hallo -Juliane-,

vermutlich trinkt dein Sohn nicht mehr richtig daran, weil er es als Sicherheitsanker oder Pause benutzt, dass hat zur Folge das die Milchmenge zurück geht. Außerdem haushaltet dein schwangerer Körper mit seinen Kräften, deshalb kann die Menge auch weniger werden.
Solange dein Sohn sich nicht beschwert würde ich den Dingen seinen Lauf nehmen lassen.

Grüße
Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen