Schüssler Salz No 8 in der Stillzeit

Hallo,

ich habe vor 5 Tagen meinen Sohn entbunden und hatte bereits vorher mit leichten Wassereinlagerungen zu tun. Jetzt nach der Geburt, lagert es sich vermehrt ein und meine Hand- und Fußgelenke werden dick und tun weh. Ich meine mich zu erinnern, dass meine damalige Hebamme mir sagte, ich könne Schüssler Salze no 8 in etwas Tee oder Wasser auflösen. Leider kann ich sie nicht mehr fragen, da sie verstorben ist.

Ist es korrekt, dass ich diese Salze problemlos in der Stillzeit nehmen kann? Wenn ja, in welcher Menge?

Ganz lieben Dank!

Viele Grüße

Pocahontaskowalski

Achso und noch was. Ich musste von Beginn der Schwangerschaft Clexane 40 spritzen und muss dies noch für einige Zeit weiter machen.
Verträgt sich das Clexane mit den Schüssler Salzen no 8?

Danke und liebe Grüße

Hallo pocahontaskowalski,

du kannst Schüssler Salze wie in der Packungsbeilage empfohlen einnehmen. Mit Clexane gibt es auch keine Probleme.

Grüße
Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen