Stillen und abpumpem

Mein Sohn wird derzeit voll gestillt. Würde aber auch gerne ab und an mal per Flasche die Muttermilch geben können. Jetzt meine Frage: Regt das Abpumpen per elektrischer Milchpumpe die Milchbildung an oder kann es passieren, dass meine Milch dann weniger wird? Habe nämlich Angst das die Milch weniger wird.
Abpumpen würde ich dann am Besten nach dem Stillen direkt oder kann man das auch einfach zwischendurch am Tag machen??
Danke vorab

1

Hallo proudmom2017,

du solltest zwischen dem stillen abpumpen und dann auch nur 5-10min damit es nicht anregend wirkt. Damit du eine Mahlzeit vollbekommst musst du dann sammeln. Die Milch ist im Kühlschrank 2-3 Tage haltbar, 3Monate wenn man sie einfriert.

Grüße

Hebamme Sarah

2

Hallo noch mal :)
Und wie kann man durch das Abpumpen am Besten die Milchproduktion fördern sodass die Menge mehr wird? Das kann man doch mithilfe von pumpen auch erreichen oder?
Stilltee trinke ich bereits. LG und vielen Dank

3

Dann musst du Ca 20 min Pumpen und das zwischen den Mahlzeiten 2-3 mal am Tag und auch 2-3 Tage lang

Top Diskussionen anzeigen