Übelkeit und Erbrechen

Hallöchen hätte mal wieder eine Frage. Das man sich in den ersten 3 Monate erbricht und von Übelkeit geplagt wird kennt man ja. Bei mir ist es anders rum. Die ersten 3 Monaten hatte ich nix weder Übelkeit oder Erbrechen. Seid dem 4 Monat habe ich öfters Übelkeit nach dem Frühstück und ab und an muss ich zur Toilette sprinten, weil plötzlich alles hoch kommt. Ist das normal das es so spät anfängt? Oder stimmt mit mir was nicht?
Liebe Grüße

1

Hallo renata85,

es ist selten, aber das gibt es. Du brauchst dir keine Sorgen zu machen.

Grüße
Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen