Hirnop- kann ich normal entbinden?

Hallo! Ich hatte letztes Jahr eine Hirnop aufgrund einer aquäduktstenose. Es wurde ein Loch in Kopf gebohrt und so behoben. Nun bin ich in der 17 Woche schwanger und frage mich ob ich normal entbinden darf. Natürlich hab ich bald einen Termin beim Neurochireugen aber bis dahin ist noch so viel zeit. Vielen Dank

Hallo eulepuenkchen22,

da bin ich als Hebamme überfragt. Stell die Frage doch bitte im Expertenforum der Gynäkologin.

Alles Gute
Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen