SSW 17 deutliche Kindsbewegung?

Hallo.
Ich bin zum ersten Mal schwanger und heute 16+1. Seit Tagen schon kann ich deutlich etwas fühlen, das nicht Darmbewegungen sind, die fühlen sich ganz anders an.
Meine FA meint, dass es eine Einlingsschwangerschaft ist und dass alles okay ist. Allerdings habe ich so oft gelesen, dass es gar nicht sein kann, dass ich das Kind schon so deutlich fühle.
Jetzt hatte ich mit einer Freundin das Thema der versteckten Zwillingsschwangerschaft und mache mir halt so meine Gedanken.
Man sollte hier vielleicht auch erwähnen, dass ich eigentlich doch recht gut Übergewicht habe, einen Bauch sieht man also noch nicht, oder besser gesagt nicht mehr als sonst auch :)

Könnten es doch Zwillinge sein? Weil ich eben doch schon deutlich was merke...
Was könnte das sonst für Hintergründe haben, Ein Kind so früh so deutlich zu fühlen?

LG
anouk

1

doch doch kann schon vorkommen, ich habe meinen sohn schon in der 16 ssw deutlich bemerkt :)

2

Nur.. ich hab einen BMI von 40.. X.x
Kann man da nen zweites Kind übersehen beim Ultraschall?

3

Bei meiner Freundin war bis zu 16ssw ein baby. Doch dann sah man beim us eine dritte hand und es wurde besser geschaut und plötzlich waren es 2 jungs. Jetzt sind die babys 1 jahr alt. Also es kann alles vorkommen.

Lg

weiteren Kommentar laden
5

Liebe Anouk,

die Wahrscheinlichkeit einen Zwilling bis zur 16.SSW zu übersehen halte ich für unwahrscheinlicher als die das Kind bereits früh zu spüren. Ich habe meinen ersten Sohn erstmals in der 15. SSW gespürt dann allerdings noch unregelmäßig und sicher zuordenbar erst ab der 18. oder 19.SSW. Dennoch, es ist nicht "sonderbar", dass du etwas fühlst.

VG CLaudia

Top Diskussionen anzeigen