Zyklus nach stiller Geburt

Ich wollte mal fragen wie es sich hier im optimal Fall verhält . Hatte am 14.11.2016 eine Auschabung nach stiller Geburt bei 18+1.....Bis heute hab ich noch leichte Schmierblutungen. Wie lange können diese andauern und wann kann ich mit dem ersten ES rechnen, könnte es sein das der Körper sofort wieder einen Eisprung zu Stande bringt ? meine Gyn hat uns gesagt wir müssen nicht verhüten, sie weiss wie sehr mich das psychisch belasten wird und so einfach werde ich eh nicht schwanger...LG

und Danke #herzlich

1

Liebe kitty220988,

das tut mir sehr leid.
Es ist möglich, dass du schon gleich wieder einen Eisprung hast. Bis sich der Zyklus allerdings wieder regelmäßig einpendelt kann es bis zu sechs Monaten dauern. Trinke gerne Frauenmanteltee, um das etwas zu unterstützen.

Alles Liebe
Claudia

2

Vielen Dank ????

Top Diskussionen anzeigen