Anzeichen und Symptome ohne Schwangerschaft?

Hallo ihr lieben,
Ich bin neu hier und möchte mich natürlich auch direkt vorstellen bevor ich meine Fragen raushaue..

Ich bin Julia und 21 Jahre alt, bin seid 6 Jahren mit meinem Freund zusammen und wir leben in einem kleinen dorf auf dem lande in hessen.

So nun zu meinem Anliegen, ich habe vor knapp 2 Jahren meine pille wegen unverträglichkeit abgesetzt und wir verhüten seid dem eigentlich nur noch mit der Rausziehmethode.
Nun habe ich allerdings seid über 3 Wochen ständig übelkeit ohne mich zu übergeben, dazu kamen noch Schwindel und Müdigkeit hinzu sowie durchfall bzw Verstopfungen und einen Aufgeblähten Bauch. Meine Periode ist seid ca 8 Monaten sehr unregelmäßig das heißt mal kommt sie 3 wochen später dann mal ein paar zu früh und mal mehr oder auch mal weniger.

In den letzten tagen haben allerdings noch mehr beschwerden zugenommen und zwar tun mir nun die Brüste öfter mal weh oder ziehen genauso wie das ich trotzt wenig essen noch an gewicht zunehme ..

Und nun seid zwei tagen hab ich schmerzen im bauch, mal ist es ein stechen und mal ein ziehen und es drückt auch etwas auf die blase..

Meine letzte Periode hatte ich vom 06.11. - 09.11. War da recht schwach und kurz.

Ich habe schon mehrere Tests gemacht diese waren auch alle negativ aber wieso hab ich dann all die Anzeichen? Wäre super wenn mir evtl. einer von euch weiterhelfen könnte oder so etwas auch schon einmal erlebt hat.

1

Hallo,

Wenn das am 6.11 deine letzte Periode war, ist es vieeeel zu früh zum testen.

Warte noch 2 Wochen und teste dann nochmal.

Wegen den unregelmäßigen Blutungen würde ich trotzdem mal einem gyn aufsuchen, sicher ist sicher.

Wünsche dir alles gute

2

Liebe julia2408,

bezüglich deiner Zyklusschwankungen bitte deine Ärztin um Rat. Du kannst mit pflanzlichen Mitteln gut auf deinen Körper einwirken, wenn du dies möchtest.
Deine Symptome würde ich eher keiner Ss zuschreiben, sondern den normalen hormonellen Veränderungen während des Zyklus. Du hast die "Beschwerden" seit drei Wochen", hattest aber noch bis vor 13 Tagen deine Menstruationsblutung.

Sofern du aktuell noch keine Schwangerschaft planst würde ich über eine andere Verhütungsmethode nachdenken.

VG Claudia

Top Diskussionen anzeigen