Trockene Haut beim Baby

Thumbnail Zoom

Hi

mein kleiner ist fast 7 Wochen alt. Er hat starke neugeborenen akne und es geht auch mit Schorf los.

Das Gesicht sieht allgemein sehr trocken und schuppig aus. Aber mein Kinderarzt sagte ich bräuchte wegen der Akne nichts machen. Ich würde gerne die trockene schuppige Haut wenigstens eincremen.

Ist das in Ordnung? Und was nehme ich da am besten um die Akne nicht zu verschlimmern?

Ich habe so eine Weleda cream geschenkt bekommen die ist extra für das Baby Gesicht. Traue mich aber nicht so recht...

Habe ein Foto gemacht.

Die ist mit Calendula und soll laut Verpackung die natürliche Hautfunktion unterstützen.

Danke schon mal

1

LIebe diekleine009,

hast du eine Hebamme? Was rät sie? Üblicherweise eignet sich anfangs gut Linola fett oder Neuroderm.

LG Claudia

Top Diskussionen anzeigen