Femibion, Folsäure

Hallo!

Bin ganz am Anfang meiner SS. 4+3. hatte gestern den ersten Termin, wobei man natürlich noch nichts sehen konnte.

Hab leider gestern vergessen zu fragen ob ich femibion nehmen darf? Er hat mir gesagt, dass ich jeden zweiten Tag eine halbe Tablette von der Folsäure nehmen soll (5mg). Hab jetzt auch noch femibion 1 daheim.

Würde mich über eine Antwort freuen.

Lieben Gruß

Noimar

1

Liebe Noimar,

5 Milligramm Folsäure pro Tag? Bist du sicher? Das erscheint mir viel.
Warum möchtest du gerne noch zusätzlich Femibion nehmen?

LG Claudia

2

Jeden zweiten Tag eine halbe sind ja nicht 5mg.

Weiß auch nicht, da sind irgendwie viel mehr Stoffe drinnen, die ich vl nicht zu mir nehmen kann.

3

Liebe noimar,

aus deiner Frage ging für mich nicht hervor, ob 5mg die Gesamtmenge oder schon die halbierte Menge sind. Dass du jdeen zweiten Tag schriebst entging mir aber tatsächlich. 2,5mg in zwei Tagen sind immer noch viel, aber ok. Wieviele von den Tabletten hast du noch? Brauche sie auf und nimm dann Femibion, mach eine Mischkalkulation oder hebe dir die Folsäure auf und nimm sie nach der SS zu Ende. Wenn du dich normal gesund und ausgewogen ernährst musst du nun keine weiteren Nahrungsergänzungsmittel zu dir nehmen. Mach es so wie es für dich richtig erscheint. Femibion oder Folsäure. Beides ist nach meinem Empfinden ok, aber nicht beides zusammen.

VG Claudia

Top Diskussionen anzeigen