Wie ist das „alt“werden eurer Eltern geregelt?

Vielen Dank für deine zahlreichen und guten Tipps, noch ist der Ernstfall noch nicht eingetroffen, aber viele Dinge deiner Aufzählung sind schon mal gut zu wissen.

Hallo,

Danke für deine Antwort.

Puh ... das war ja/ist ein ganz schön großer Spagat, den du da hinlegen müsstest.

Danke für deine Tipps

Ich schreibe dir eine PN

Ach ja, mein Vater hat alle Vollmachten bereits vor Jahren ausgestellt und sieht sie regelmäßig durch, bzw. spricht mit uns darüber.


Gott sei Dank ist er da wesentlich informierter und einsichtiger als mein Schwiegervater. Aber bei ihm verteilt es sich auf drei Geschwister; meine Schwägerin wohnt direkt nebenan.

LG

Top Diskussionen anzeigen