Kur mit Zwillingen

Ich würde gerne mit meinen Zwillingen eine Mutter Kind Kur machen in einer Einrichtung die spezielle Angebote und Kurwochen anbietet für Eltern mit Mehrlingen. Unsere Krankenkasse bietet leider kein Kurhaus an in dem das Angeboten wird.

Meine Frage ist ob ich auch in einer anderen Einrichtung eine Kur machen darf oder nur in denen die die Krankenkasse anbietet. Wenn ja, was muss ich machen um dies bei meiner Krankenkasse zu beantragen?

Vielen Dank

1

Hi,

Ich war gerade im April mit meinen beiden Kids (fast 3&4 1/2) 3 Wochen zur MKK an der Nordsee. Dort waren auch 4 Zwillingspärchen. Wenn du weißt in welche Richtung du möchtest musst du bei deiner KK fragen welche Häuser sie da bezuschussen. Ich habe die Kur über die Diakonie glaube ich beantragt; die haben alles für mich gemacht und beantragt, mir geholfen bei der Klinikwahl etc. !

Viel Erfolg????????lg

2

Hallo pepper-pearl,

bei welcher Krankenkasse bist du denn versichert?

Wir empfehlen für Mehrlinge unter anderem die Klinik Mikina in Baden Württemberg, die Klinik am Kurpark im Bayerischen Wald oder die Klinik Ostseedeich.

Dort werden termingebundene Schwerpunkte zum Thema Zwillinge oder Mehrlinge angeboten.

Vielleicht können wir dich bei der 'Antragsstellung auch unterstützen. Mit einer Beratungsstelle im Rücken macht die Krankenkasse schon mal die eine oder andere Ausnahme und weicht von den Vertragskliniken ab, vor allem wenn es um Schwerpunktkuren geht und die Krankenkasse nichts ähnliches anbieten kann.

LG Jacqueline Krüger

3

Vielen Dank.

Ich würde gerne im nächsten Jahr zur Kur gehen und hatte überlegt in die Kurklinik Ostseedeich zu fahren da ich am liebsten an die Küste möchte.

An wen und wohin muss ich mich dann wenden um Unterstützung für den Antrag zu bekommen?

Vielen Dank und Gruß

4

Hallo noch einmal. Ich habe gerade mit meiner Krankenkasse telefoniert und in die Klinik die sie mir Empfohlen haben wäre es kein Problem zu fahren.

Lieben Dank noch einmal

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen