Frage an die Hausfrauen wegen Sofa Kissen Waschen

Hallo,
kann mir da bitte die ein oder andere von euch helfen??
Ich will gerne die Kissen auf dem Sofa Waschen nur wie am besten wegen der Füllung, denn die kann man nicht raus machen.
Ich dachte das ich einen Tennisball mit in die Waschmaschiene gebe und dann die Kissen in den Wäschetrockner mach?
So sehen die aus:
http://de.pg.photos.yahoo.com/ph/claubit0206/slideshow?.dir=/13ffre2&.src=ph

1

Ich habe auch überlegt meine Sofa-Kissen selber zu waschen. Ich wollte erst jedes Kissen an der Naht auftrennen und ohne Füllung waschen. Aber dazu fehlt mir einfach die Zeit.
Da die aber so groß sind das ich nur eins in die Waschmaschine bekomme, habe ich mal in einer Reinigung nachgefragt. Da würde ein Kissen 6 Euro kosten. Das wird zwar ein teurer Spaß aber besser als vier mal Waschen und Trocknen.

Oder du besorgst dir neue Bezüge.#kratz

2

An das mit der Füllung rausnehmen hab oich auch schon gedacht aber eine so gute Näherin bin ich nicht.
Ich hab schon vor sie einzeln in die Waschmaschiene zu stecken und dann in den Trockner aber ich weiß nicht wegen der Füllung

3

Hallo,

wenn Deine Kissen zu einem exclusiverem Sofa gehören, kannst du ja versuchen sie mit Maschine und Trockner zu reinigen.
Wenn du auch wie wir ein Sofa bei einem Möbelmarkt unter 1000€ gekauft hast, rate ich dir : KAUF gleich neue Kissen, die waschbar sind und schöne Bezüge dazu. Kostet dich pro Kissen in etwa 10€, hängt von Deinem Geschmack auch ab.

Die Füllung in den Billigen Sofakissen hat mich dazu gebracht, das ich alle entsorgt habe und mir neue gekauft habe.

Vor 2 Monaten etwa stand ich vor der gleichen Überlegung.
Ich hatte ein Kissen in die Waschmaschine gesteckt, mehr passte auf keinen Fall mehr rein. Gewaschen und anschließend in den Trockner gegeben.

Das Kissen ist innen nicht richtig trocken geworden, beim Trocknen ist unangenehmer Geruch aus dem Trocknerschlauch ausgetreten und hinterher hat das Kissen auch nicht gerade frisch gerochen.

Gut, habe ich mir noch nix groß bei gedacht und ein anderes Kissen an der Naht aufgetrennt und versucht die Füllung rauszunehmen.

Dabei hats mir die Sprache erst mal geraubt.
Die Füllung besteht aus unterschiedlichen, stellenweise undefinierbarem Material. Kein Wunder also, dass das Kissen nach dem Trockengang so gemüffelt hat.
Da kamen Kunststoff Fetzen aus verschiedenen Foliensorten, harte augeschäumte Fetzen, schwarze Dämmmatten wie bei Computerbauteilen als Schutz verwendet werden etc. zum Vorschein. Ich kann dir sagen, die meisten Sachen dünsten aus und was da raus kommt ist bestimmt nicht gerade gesund.

Seitdem habe ich auch kaum mehr Kopfschmerzen#kratz
Obs Einbildung ist oder obs mir mittlerweile einfach so besser geht weiß ich nicht.


Grüße
Sandra

4

Oh danke dann werde ich mal um neue Kissen mit bezügen schauen denn das Sofa war unter 1000€
Ich bin gerade dabei 1 Kissen zu Waschen denn mehr gehen nicht in die Maschiene rein mal zu test wie es wird...lach
Danke für deine Antwort

Top Diskussionen anzeigen