Wer hat schon mal was bei Baby-Markt.de zurückgeschickt?

Hallo,

ich habe bei Baby-Markt.de bestellt und möchte nun gerne wieder zurückschicken.

Wie geht das? Es ist ja kein Retouren-Aufkleber dabei.

In den AGBs steht ja, dass der Kunde das REcht hat innerhalb 14 Tagen die Ware zurückzugeben. Rücksendung erfolgt auf Kosten des Verkäufers.

Aber auf dem Lieferschein steht, dass unfrei zurückgesandte Ware nicht angenommen werden kann. Also wie jetzt????

Kennt sich jemand aus?

Besten Dank und LG SAM

1

Hallo Sam,
das ist doch das gleiche #gruebel ! Sie nehmen Unfrei geschickte ware nicht zurück ! D.H. du mußt den Versand bezahlen damit sie es zurücknehmen. Hatte bis jetzt noch keinen Grund Sachen zurückzusenden, ABER wenn du es zurückschickst wie läuft das dann mit der Gutschrift ?

Ich würde erstmal dort anrufen und fragen da machst du glaub ich nichts falsch :-)

schönen Tag noch

ciao tascha

2

hi,
schreib hin du möchtes was zurückgeben, die schicken dir ein packetschein, und wenn die ware wieder dort ist bekommst du dein geld zurück erstattet per banküberweisung, die sind echt nett, hab keine angst, es geht dort alles mit rechten dingen zu,
vg sandra die mit bab-markt immer gute erfahrung gemacht hat

3

gar kein problem - du schickst ihnen ne mail, daß du eine rücksendung hast und die schicken dir einen (kostenlosen) paket-rücksendeschein zu!
mußt dir nur ne kopie von der rechnung machen, wenn du die behalten willst, weil das original muß man mit zurück schicken.
lg
claudia

Top Diskussionen anzeigen