Einnahme von Progesteron sinnvoll?

Habe normalerweise eine recht lange zweite Zyklushälfte von ca. 16-18 Tagen, dennoch verflüssigt sich mein Zervixschleim sehr schnell und wird wie Wasser (ca. 1 Woche nach sicher ermitteltem Eisprung).
Kann das an zu geringen Progesteronwerten liegen?

Top Diskussionen anzeigen