Hund ins Bett-Kind, Baby aber nicht

Na klar, wollte ja nur mal betont haben, daß auch Familienbett-Kids nicht unbedingt mit 5 noch in den Schlaf gewiegt werden müssen ;-)

Schönes Wochenende
LG Yoli :-D

Ich versuche das Ganze mal nachzuvollziehen und stelle mir die Frage:

was stört Dich an einem Kind, das in Deinem Bett übernachtet im Gegensatz zum Hund, der in Deinem Bett übernachtet?

Zwinger ist NICHt artgerecht aber im Bett will ich auch keinen Hund haben!

Wir hatten bis vor einem Jahr immer einen Bernhardiner! Meinst du ich will in mein Bett wenn da ein 110 Kilo Hund drinliegt?

Meine Kinder haben immer , als sie klein waren, im Hundebett gelegen! Teilweise sogar beide bis dann der Hund geflüchtet ist!

Ganz klare Aussage!

Jeder des "Familienrudels" braucht sein eigenes Bett, Ob Mann, Frau, Kind oder Hund.

So einfach ist das.

LG

Petra

Das heißt dein Mann und du schlafen getrennt?
LG Ka

Wie mans nimmt, ich bin seit 7 Jahren geschieden aber die 3 Jahre vorher haben wir auch getrennt geschlafen.

Also ich bin mein Bett allein gewohnt ( außer manchmal :-p)

Laß sie doch erst mal ihr Kind kriegen, dann ändert sich das bestimmt bald.
lg bambolina

Danke für die Antworten

So hat jeder halt ein anderes Verständniss für die Situation

Im beschriebenen Fall kam es so rüber als ob ich Tierfeindlich wäre weil Hund nicht ins Bett ....aber zu Kinderfreundlich weil Kind im Bett

Ist für meine Begriffe die emotional nicht richtige einstellung

Leibe Grüße
Ulrike

Bei uns sind alle Willkommen, egal ob Hund, Katz, Kinder oder MANN #huepf

Nach 30min haben Maenne und ich sowieso das Bett fuer uns alleine weil es keiner bei uns aushaelt.... #schock#huepf

Top Diskussionen anzeigen