Der Cousin meines Mannes

Hi du!

Also ich hätte an deine Stelle auch nicht anders gehandelt. So gesehen mach dir darum keinen Kopf. Mehr helfen kann ich dir leider auch nicht

Ela

Hallo Ela,

es hilft mir schon, dass du verstanden hast, dass ich keine kleine Kinder verprügele.

Naja ich hofffe nur für den Cousin, dass ihn irgendwann jemand an die Hand nimmt und ihm hilft sich zu ändern, denn so wird er in seinem Leben leider nicht weit kommen.

LG und #danke

Michi

hallo
aber ins gesicht spucken darf ich mir lassen ,oder muß es akzeptieren,ich glaube nicht ,dass der kleine gestorben ist daran,im übrigen,wenn es ihr neffe ist ,dann ist es ja wohl ihr e schwester und kein fremdes kind,überleg bitte erst,bevor du schreibst



gruß mega

Hallo Mega,

#danke . Es ist der Sohn meines Schwagers (Bruder meines Mannes).

Michi mit #hund Shrek

Ach? Du lässt dich anspucken und diskutierst dann aus das das nicht in Ordnung ist?

Hmmmm, ich hätte dem guten eine schöne Ladung Spucke mitten ins Gesicht gesetzt damit er merkt wie toll das ist!

Hey,

ich habe ihn vorgewarnt und dann hat er dann Klaps kassiert.

Aber du hast Recht, das nächste Mal spucke ich zurück #;-)
#danke für den Tipp!

LG Michi

Ist doch gut lach!

Ich hatte doch Kira damit geantwortet. Aber nen Klaps hätte es von mir auch geben können.

Das ist was anderes. Anspucken und zwar ins Gesicht ist absolut NOGO!

Richtig: Anspucken ist NOGO - ebenso wie "Klappse" ein NOGO sind! In beiden Altersgruppen weiß derjenige sich nicht anders zu wehren.

Solche Fragen solltest Du hier nicht stellen.
Hast Du den kein Mitleid mit den armen, lieben Kinderlein, die gar nichts dafür können, dass sie Dir ins Gesicht spucken und mit dem Kuchen um sich schmeißen....
Mal ehrlich, wenn die Eltern dabei sind und alles akzeptieren, hat man meist keine Chance.
Katrin

Top Diskussionen anzeigen