Meine Schwiegermama gibt mir nichts zu Essen

Was sagt denn Dein Mann dazu? Oder kriegt der bei seinen Eltern was zu essen und Du nicht?


Er geht schon zu ihnen und fragt sie nach dem Geld, läßt sich aber jedesmal mit irgendwelchen lapidaren Ausreden abspeisen. Mich vertröstet er immer von Tag zu Tag. Manchmal habe ich das Gefühl er nimmt mich mit meinen Ängsten und Sorgen deshalb gar nicht richtig wahr. :-(

Wenn Du wirklich Hunger leidest, dann geh doch mal zur Caritas. Kein Witz, ich hab gehört, die helfen in solchen Situationen.

Hallo,

Du kannst entweder sehen, dass du aus der Situation rauskommst

(indem du zur caritas gehst, geld leihst, ne woche zu deinen eltern fährst usw.)

oder du kannst versuchen die eltern deines mannes zu erziehen.

das wird nicht gehen.

also: fahr zu deinen eltern oder lass dir von denen nen hunderter überweisen.

Luise

Du könntest dir von deinen eltern ja lediglich was leihen. und es zurückgeben, wenn ihr eure 400 e wiederhabt.

eltern sind zum helfen da.

wenn du wegen der caritas ein schlechtes gewissen hast, könntest du dort ja mal am wochenende freiwilligenarbeit leisten...

LG

Luise

o je, amüiüem ist nicht chinesich - es soll anpumpen heissen. Sorry

Hallo Nicole,

wissen Deine Schwiegereltern, dass Ihr nichts zu essen habt und wegen Ihnen nichts kaufen könnt?

Katrin

Hallo Katrin,

sie wissen es, aber großartig zu tangieren scheint es sie nicht. Sie haben ja einen vollen Kühlschrank. Und wenn man mal was sagt heißt es, hab dich nicht so, so schlimm wirds schon nicht sein.
Das ich auch noch ein Baby in mir trage, das ich mit versorgen muss schieben sie komplett zur Seite.

Na dann mach kurze 15:

Fahr hin, räum den Kühlschrank aus und fahr Heim und koch da.

Mit sowas würde ich mich streiten sondern handeln.

Auch Schwegies können Konsequensen vertragen.

Scully

Natürlich du hast schon recht, eigentlich müsste ich so handeln statt zu jammern.

Aber wenn du an deren Stelle wärst und auch noch an der Situation schuld bist, würdest du nicht freiwillig etwas geben statt die Augen zu verschliessen?

Kann es sein daß sie wollen , daß ihr ein wenig abnehmt?

tooootal unangebracht!!!

anita

Uiiiiiiiiii du fühlst dich wohl angegriffen.
Na wahrscheinlich hast du das gleiche Problem.

Du bist wirklich zum #heulen. So was zu schreiben#kratz!

Falls es dir entgangen ist, die Ausgangsposterin ist schwanger. Also finde ich persönlich als sehr unangebracht!

Hallo,

ich bin doch ein wenig verwundert, dass Euch anscheinend 400,- Euro, die verliehen werden, in eine Art Hungersnot stürzen.

Im Normalfall muss es ja doch wohl möglich sein, dass Ihr ein Dispo habt. Jedenfalls muss man im Normalfall deswegen nicht Hungern,

Sehr merkwürdig.

Juliana

das gleiche habe ich gerade auch gedacht!

Top Diskussionen anzeigen