Gibt es das burnout-syndrom auch bei Müttern?

Hallöchen!

Mich würde mal interessieren, ob es Euch auch manchmal so geht, wie mir: Der ganze Stress mit einem Kleinkind und einem Baby und dazu der Haushalt und die wenige Zeit, die man für sich selbst hat, macht mich manchmal echt fertig. Ich bin dann extrem unmotiviert, manchmal wie gelähmt, sodass ich mich am Liebsten nur verkrümeln würde um meine Ruhe zu haben. Die Betonung liegt auf "würde am Liebsten", denn machbar ist das leider nicht. Morgens bin ich meistens noch voller Tatendrang und nehme mir Dinge vor, die dringend mal erledigt werden müssen und mit fortschreitender Zeit nimmt meine Motivation immer mehr ab, sodass ich eigentlich nur das größte Chaos vermeiden kann. Ich habe das Gefühl, dass ich mich nur im Kreis drehe und keinen Schritt weiter komme. Und das, obwohl ich keine freie Minute habe und ständig in Aktion bin. Dann habe ich manchmal den Punkt erreicht, an dem mich wirklich alles nur noch nervt. Kennt Ihr das? #gruebel

1

Hallo Sniggel. Das geht mir exakt genauso wie dir, manchmal drehe ich auch fast durch. Wir haben zudem noch eine 130m2 grosse Wohnung im 4. Stock ohne Aufzug. Mein Freund ist kaum da (Arbeit und Schule). Mein Sohnemann ist 11 Mt. alt und war von Anfang an sehr aktiv. Nächstes Jahr wollen wir umziehen, ich freue mich auf das Nachher, hab aber den Horror vom Umzug selbst :-(. Kannst mir ja mal mailen, ich würde mich freuen! PS: Wohne in der Schweiz. Gruss Claudia
http://www.unserbaby.ch/sunneschii

2

ja ich kenne das auch. aber ich denke es ist nichts schlimmes mal zu sagen das es einem zuviel ist oder das man genervt ist.

man kann auch deswegen eine kur beantragen.

3

Burnout ist nicht berufsgebunden.. und "Hausfrau/Mutter" kann einer der härtesten Berufe überhaupt sein.

Wie meine Vorschreiberin empfehle ich eine Kur.
Aber auch, mal Hilfe anzunehmen.. hast Du keine gute Freundin, die Dir mal putzen helfen würde oder wenigstens die Kinder abnehmen könnte? Um Hilfe zu bitten ist schwer, ich weiss, aber eine wirkliche Freundin hilft einem liebend gerne (und hat daran noch Freude).

4

kann ich mir sehr gut vorstellen: ich selbst nehme mir manchmal viel mehr vor als realistisch zu schaffen ist-geht Dir das auch manchmal so??

Top Diskussionen anzeigen