Schwiegereltern besuche

Hallo Mamis
Mich beschäftigt das schon seit 2 Monaten, schwiegereltern bzw schwiegermutter. Am Anfang gabs keine Probleme mit den doch seit die kleine 1 Monat alt ist ,kommen sie fast jedentag,unangekündigt und vorallem sie haben den Schlüssel zu unsere Wohnung. Und wenn sie mal fragen ob sie kommen können,geben sie ein auch nicht die chance zum antworten,da steht sie schon in der wohnung. Letztens fragte sie mich wann sie kommen kann ,ich meinte dann hmm komm um 13 uhr evtl ist die kleine wach, aber dann schlief sie doch ein und ich meinte dann ja kommt später oder besser gesagt ich melde mich wenn sie wach ist dann könnt ihr kommen. Ich hatte Glück dass sie lange schlief weil sie anderen Tagen nicht so schläft .zack um 15 Uhr stand die wieder in der Wohnung und der Schwiegervater meinte nur "jaa Oma hat nicht geglaubt dass sie noch schläft!" Ich war schockiert! Also bin ich jetzt auch noch eine lügnerin ich meinte ja geht rein und guckt sie an. Da war sie natürlich still. Sie macht natürlich mehr Stress aber dann müsste ich ein Buch schreiben. Was meint ihr? Soll ich einfach ignorieren weil mit reden klappt es nicht ,sie hören mir nicht zu was ich sage geht bei den links rein rechts raus.
Wie habt ihr das gemacht??
LG 🥲

10

1. rede mit deinem Mann. Er soll den Schlüssel einkassieren und nochmal mit ihnen reden dass sie nur nach Absprache kommen.
2. Wenn du unauffällig in den nächsten Tagen deine Finger an ihren Schlüssel kriegst kassier ihn ein.
3. selbst ist die Frau. „Morgen haben wir was vor. Donnerstag um 3 dann?“ Ab da den Schlüssel halb gedreht im Schloss lassen, Klingel aus. 5 Minuten vor der vereinbarten Zeit machst du die Klingel an. Schlüssel bleibt stecken. Wenn sie klingeln dürfen sie rein.
4. „Die Wohnung hat eine Klingel. Den brauchst du nicht mehr. Ich bin ja immer daheim.“ und Schlüssel einkassieren.

Meine Schwiegereltern haben keinen Schlüssel aber sie wissen dass man tagsüber unsere Haustür einfach aufdrücken kann und Schwiegervater hat angefangen sich auch selbst reinzulassen. Seitdem ist die Tür abgeschlossen wenn sie sich ankündigen. Stinkt ihm total. Seitdem klingelt er Sturm wenn es ihm nicht schnell genug geht. 🙄
Es gibt so Exemplare.... Aber man muss sich ja nicht alles gefallen lassen.

14

Ja tatsächlich hab ich schon einige gehört ! Aufjedenfall wird gemacht, danke
Hatte echt paar Tipps gebraucht

15

Wenn reden bei ihnen nicht hilft geh echt in Aktion. Es ist immer eine Rollenverschiebung wenn die Erwachsenen Kinder Eltern werden. Ihr müsst das früher oder später eh klären - lieber Früh.

weitere Kommentare laden
1

Ganz schnell Grenzen aufzeigen!
Eigener Schlüssel und auf eigene Faust unangemeldet aufkreuzen geht überhaupt nicht!
Meine Schwiegereltern haben auch einen - für den Fall, dass wir im Urlaub sind und unsre Bude abbrennt.

Du möchtest das nicht, daher darfst du ihnen das auch verbieten.
Es ist schlimm, wenn es Menschen an grundsätzlichem Anstand und Respekt fehlt und die, die sich davon (zu Recht) überrumpelt fühlen, dann in so eine unangenehme Situation bringen 🙄

Was sagt denn dein Mann?

2

Also wenn mich was gestört hat,hab ich mein Mann erzählt und er spricht dann mit den. Eine Sache hat geklappt wo sie um 8 Uhr morgens rein gestürmt sind😵 baby und ich noch im Halbschlaf waren.da meinte ich das ist zu früh,seitdem kommen sie nicht früher. Also das mit jedentag unangekündigt kommen hab ich ihm noch nicht erzählt 😒 aber ich hoffe dass er dann zu mir steht.

8

Sollte er das nicht würde ich ihm. Klar sagen das du ihnen trotzdem den Schlüssel annimmst und er sich dann ab sofort nach der Arbeit mit ihnen Und den Kind treffen kann ohne dich, dann wirst du sehen wie schnell er auf deiner Seite steht.

weiteren Kommentar laden
3

Hallo,
Ich bin schockiert. Mittlerweile bin ich ja nicht mehr so empfindlich wir vor 10 Jahren, aber das geht nicht.
Ich würde die Schlösser Austauschen und zwar ganz schnell.

Und eine Klingel ausstellen. Also ich entscheide immer noch, ob Besuch kommen kann oder nicht. Es gibt auch Tage da sind wir sehr gechillt und d möchte ich keinen Besuch haben. Egal wer, bei Notfall anrufen. Ehrlich deine Schwiegereltern müssen auch Grenzen gesetzt werden, wie bei Kindern.

Stell mal
Vor du sitzt gerade auf dem Klo und da geht die Tür auf...

Lg celest

7

Das kam noch nicht vor ! Aber eig nicht mal ne schlechte Idee weil dann kann ich den meine Meinung sagen. Ob sie hin hören ist ne andere Geschichte, aber ich muss da echt mein Mann sagen damit er es den sagt.

26

🥳🥳🥳 es hat geklappt ,Wahnsinn!!
Heute sind sie gekommen ,haben geklingelt und sogar auf die Zeit gehalten. Zur Belohnung durften sie mit die kleine spazieren. Aber zu erst fragte sie mich ganz skeptisch ob sie klingeln sollen? Ich hab natürlich kurz und knapp geantwortet "JA"
ALSO mein Mann hat mit den schon 2x gesprochen und jetzt hören sie wohl . Bei mir hätte es nicht funktioniert
Danke euch allen für die Antworten 😊

4

Lasst euch einfach im Bett erwischen. Die stehen nie wieder einfach in eurer Wohnung😉

5

HAHA ja schön wärs

6

Du musst konsequenter sein. Sag die Uhrzeit bestimmter, lass sie nicht rein wenn sie sich nicht an Regeln halten...& sag, dass es nicht 7 Tage die Woche so gehen kann.

Und nehmt ihnen den Schlüssel ab.

Mit so einem WischiWaschi kommst du nicht weiter. Reagiert anders, dann nehmen sie dich auch ernst.

9

Wozu haben sie einen Schlüssel? Wenn sie Blumen gießen, wenn ihr verreist, kann man ihnen den Schlüssel auch nur für diese Zeit geben.
Meine Mutter hat einen Schlüssel für unsere Wohnung, für Urlaub oder falls sich mal jemand aussperrt. Würde sie ihn einmal benutzen, wenn es uns unrecht ist, hätte sie ihn nicht mehr.

11

Hallo
Sofort den Schlüssel wegnehmen und klare Grenzen setzten.
Das sie einfach in die Wohnung kommen geht gar nicht.
Wenn man bei jemandem den Schlüssel hinterlegt sagt es doch schon der Anstand das man nicht so in eine Wohnung geht.
Warum muss dein Mann das regeln? Kannst du das nicht selber?

13

Nee deswegen ja! Egal was ich bis jetzt gesagt habe hören sie nicht zu. Nur wenn mein Mann das sagt dann hören sie

17

Gut, einfach in eine Wohnung marschieren ist nicht die feine Art. Da sind wir uns einig.

Aber... Kann es sein, dass ihr bei den Schwiegereltern in deren Haus lebt?
Wenn ja, hilft ausziehen.

LG

weitere Kommentare laden
12

Aufdringliche Leute haben garantiert keinen Schlüssel zu unserem Haus...egal wer das ist.
Und eine Klingel kann man abstellen.
Wieso lasst ihr euch das gefallen? Schlüssel abnehmen, fertig.

22

Was sagt denn dein Mann dazu? Ich würde ihn in die Spur schicken, er soll eine Ansage machen. Meist hören Mütter auf die eigenen Kinder mehr und du bist nicht die „Böse“.

24

Huhu die sind jetzt die letzten Tagen auch nicht gekommen Gott sei dank. Hab auch mit mein Mann drüber gesprochen, und er ist einverstanden und meinte auch ok ich sags den, das mit den Schlüssel entweder abgeben oder nur benutzen wenn wir in Urlaub sind. Aufjedenfall ist er auf meine Seite.jetzt haben wir auch unsere Privatsphäre wieder. Heute wollen sie vorbei kommen, mal schauen wie die sich verhalten wegen den vereinbarten Uhrzeit.

Top Diskussionen anzeigen