Traurig

Ich bin total traurig und mag mich selber nicht mehr.
Am liebsten würde ich einfach abhauen, flüchten, ich habe keine Ahnung, was ich eigentlich möchte.

Ich habe keine Kraft mehr, keine Lust mehr, keine Energie mehr

um eine gute Mutter zu sein
um mit dem Herzen bei meinem Kind zu sein
mit um mein Kind zu kümmern.

Und ich hasse mich dafür.

Ich war doch mal so eine (für mich selber), tolle Mama.
Habe mich gerne und mit Herz gekümmert, jetzt ist alles irgendwie auf Abstand.
Ich war doch mal die Mutter, die viel mit meinem Kind draußen war, ihr die Welt zeigen wollte, wo zum Teufel ist meine Freude, mein Optimismus hin?

Ich möchte wieder lebensfroh sein, wieder eine gute Mutter aber gleichzeitig kann ich es nicht.

Es tut mir leid, auf euch wirkt das vermutlich total wirr...das ist allerdings das was ich gerade fühle.

Mein Gott, was für ein toller 01.01.2021

1

Hallo, erstmal ganz liebe Grüße und alles Gute fürs neue Jahr.
Ich bin zwar keine Mama, aber ich kenne mich mit Depressionen aus. Bei mir hat Corona, Weihnachten und Überforderung im Job dazu geführt, dass ich in ein mega Loch gefallen bin. Jetzt kämpfe ich mich wieder heraus...

Ich wollte dir Mut zusprechen! Es tut mir leid, dass du eine schwere Zeit hast. Was tut dir im Moment gut? Mit wem kannst du offen sprechen?

2

Ist irgendwas vorgefallen oder hat such irgendwas verändert? Es hört sich so an als wenn du in eine Depression rutscht. Ich bin aber kein Arzt, daher bitte nicht als Diagnose werten.

Vielleicht gehst du mal in Gedanken zurück wann das alles anfing. Was war passiert?

Und dann vielleicht, wenn das jetzt keine kurze Verstimmungen ist, doch mal zum Arzt gehen

3

Hallo,

mir geht’s leider ganz genauso. Ich bin mega kaputt, erschöpft, schnell gereizt und einfach nur von allem und jedem genervt. Ich will weg, raus, meine Ruhe. Mir ist gerade alles Zuviel.

Ich versuche mir bewusst Auszeiten zu nehmen. Ein Bad in der Wanne, Mittagsschlaf machen, spazieren gehen.

Zusätzlich werde ich mal wieder eine Aufbau Kur machen. Denke, dass meine Speicher einfach leer sind. Normalerweise mache ich die Kur beim Arzt, diesmal kaufe ich mir die und spritze es mir selbst.

Wenn ich darf, setze ich mal den Link hier mit rein. Ist hoffentlich ok: https://www.medivitan.de/medivitan-produktinformationen.html

Die Kur hat mich schon mal aus einem Tief heraus geholt.

Alles Gute für dich.

4

Sind deine Blutwerte in Ordnung?
Ist deine Schilddrüse in Ordnung?
Nimmst du Medikamente?
Nimmst du die Pille oder verhütest hormonell? (Das kann durchaus zur Depression und/oder schwerer Erschöpfung und/oder Lustlosigkeit und vieelem mehr führen)
Sind deine Hormonwerte in Ordnung?

Ja, es kann organische Ursachen dafür geben.
Auch die Schilddrüse.

TSH ist bei mir super. Andere Werte sind Mist. Was du beschreibst kenne ich durchaus. Bei mir kommt es von der Schilddrüse. Ein Lichtblick etwas tun zu können, damit es besser wird.

Auch andere Blutwerte/Ursachen können das verursachen.
Eisen, Vitamin D, Vitamin B, Cortisol, Diabetes und vieles mehr.

5

Dankeschön für euren Zuspruch.
Das tat wirklich sehr gut.

Ich denke, ich werde zum Arzt gehen. Es gibt noch so viel "altes", was verarbeitet werden muss.

Alkes liebe euch❤️

Top Diskussionen anzeigen