Gratuliert ihr jedes Jahr zum Hochzeitstag?

Ich habe gerade zufällig mitbekommen, dass meine Schwägerin etwas angesäuert ist, dass ich schon wieder ihren Hochzeitstag vergessen habe. Es sind sogar 2, da standesamtlich und kirchlich - einer im Frühjahr, einer im Herbst. Sie erwartet scheinbar jedes Jahr Grußworte.
Natürlich bricht mir kein Zacken aus der Krone, ihr den Wunsch zu erfüllen aber ehrlich gesagt mache ich das bei niemanden. Bei meinen Eltern denke ich manchmal dran und sicher hat es bei anderen schon mal zufällig geklappt, dass man einen schönen Tag gewünscht hat. Ein Jubiläum wird dagegen natürlich gewürdigt.
Ich denke sonst an viel aber das ist für mich irgendwie etwas, was die Eheleute miteinander feiern und nicht jeder Gast...
Wie ist das bei euch?

7

Oh weh, ich vergesse sogar hin und wieder unseren eigenen Hochzeitstag... da denke ich doch nicht auch noch an die Hochzeitstage von anderen...

1

Nope, ich gratuliere nicht. Wieso sollte man? Da kommt man nie hinterher mit den Tagen die man sich merken muss.

Das würde ich Ihr auch so sagen. Wenn Sie will, dass ihr ihr gratuliert, dann muss sie euch halt zum Essen einladen!

2

Ich sehe das auch so... ich bin froh, wenn ich alle Geburtstage auf dem Schirm hab.
Ich kenn auch ehrlich gesagt niemanden, der zum Hochzeitstag gratuliert (außer jetzt bei bestimmten Jubiläen, da wird/wurde dann aber auch gefeiert) oder die Eheleute unter sich.

Liebe Grüße! :)

3

Ja wir gratulieren allen Geschwistern, Eltern immer zum Hochzeitstag. Und manchen guten Freunde.

Aber nicht jede Tante oder so

Aber beschenken tun wir nur die Eltern.
Sonst wird es bei uns zu viel.

Bei uns ist das in der Familie so üblich.
Muss ja nicht in jeder sein.

Ich denke das wird sehr unterschiedlich gehandhabt.

4

Nein, ich habe noch nie jemandem zum Hochzeitstag gratuliert. Es sei denn, ich wurde darauf hingewiesen. Das geschah aber immer nett und beiläufig ("Wir gehen heute essen, weil unser Hochzeitstag ist"). Dass deine Schwägerin deshalb beleidigt ist, kann ich nicht nachvollziehen.

5

Noch nie jemandem dazu gratuliert. Ich wüsste auch nicht warum. Es ist ein sehr persönliches Fest und beteiligt sind meiner Ansicht, nach ausschließlich die Partner, die diesen Tag begehen.
Geschenke gibt es natürlich auch nicht.

6

Hallo,

ich finde man muss hier ein bissl differenzieren.

Meinen Eltern und meinen Großeltern gratuliere ich natürlich zum Hochzeitstag. Meine Eltern sind mittlerweile 40 Jahre verheiratet, meine Großeltern sogar schon 60.

Meine Eltern gratulieren uns immer, wir sind knapp 10 Jahre verheiratet. Meine Großeltern denken auch dran. Von allen anderen würde ich aber niemals erwarten, dass sie uns gratulieren.

Die Hochzeitstage von anderen Freunden und Verwandten habe ich echt nicht auf dem
Schirm. Ich bin froh, wenn wir an alle Geburtstage denken.

LG

8

Gartuliert sie denn regelmäßig zu euren Hochzeitstagen, Geburtstagen etc.?

Nein, ich gratuliere nicht regelmäßig zu Hochzeitstagen.
Manchmal schon. Dann, wenn ich zufällig daran denke und es gerade passt. Meist kommt dann eine überraschte Antwort. Durchaus große Freude, aber eben große Überraschung, dass ich daran denke.

Meinen Eltern war es nicht so wichtig. Ihnen waren die gemeinsamen Jahre wichtiger. Gute 364 gute Tage in der Ehe wichtiger als einer/zwei im Jahr.


Warum sind ihr diese Tage so wichtig, dass grautliert werden soll?
Glaubt sie selbst nicht daran, dass die Ehe schon so lange hält?
Erwartet sie die Glückwünsche von einstigen Zweifeln?

Wenn ich gut drauf bin, frage ich nach dem Grund.
Was ich verstehe, kann ich einfacher akzeptieren/hinnehmen.
Wenn ich nicht gut drauf bin, lass ich andere Person eben meckern. Es ist deren Problem, nicht meines. Zumal in meinem Umkreis sich diejenigen aufregten und Daten für wichtig nahmen, die anderer Menschen Daten ignorierten, abwerteten, als "übertrieben" darstellten.

9

Hallo,

Ich gratuliere nur meiner besten Freundin, weil ich auch ihre Trauzeugin war. Meinen Eltern auch, aber das war es schon.

Das kenne ich auch nicht, dass es jemandem so wichtig ist, ich erwarte auch keine Gratulationen zu meinem ... interessant.

Viele Grüße

Top Diskussionen anzeigen