SILOPO Größe der Geschwister

Habt ihr auch unterschiedlich große Kinder? So, dass auffallend ist?

Wir haben 2 Junge und 1 Mädchen. Die Jungs sind beide sehr groß und waren das schon immer. Das Mädchen ist nicht nur immer klein gewesen (3% Perzentil) sondern 9 bzw 7 Jahre jünger. Da sind Kommentare vorprogrammiert :)

Habe vorhin eine Artikel gelesen über die spanischen Prinzessinnen, da ist die jüngere großer als die ältere und die Presse scheint das immer zu erwähnen.

1

Meine Antwort auf Kommentare wäre, dass es eben große und kleine Menschen gibt.

2

Hallo,

es gibt große, kleine, dicke und dünne Menschen. Jeder Mensch ist unterschiedlich.
Bei mir ist der Mittlere extrem groß und passt von der Größe nicht zum Rest der Familie. Der Große hat kurze Beine und einen langen Öberkörper, die Kleine wird wahrscheinlich nicht größer als 1,60 werden. Ich bin 1,59 m, mein Mann 1,76. Mein Mittlerer mit 15 1,86 m, der Große mit 18 1,76 und die Kleine mit 10 1,42. Die Kleine hat genau meine Statur. Der Große die von meinem Bruder und der Mittlere die von meinem Opa.

LG
Lotta

3

Hallo,

ich verstehe nicht so ganz, warum die Größe deiner Tochter im Zusammenhang mit ihrem Alter kommentiert wird. #kratz

Mein Großer ist eher klein, schon immer. Der Kleine ist wahrscheinlich normal, für mich ist er eher groß. Trotz fast 4 Jahren Altersunterschied trennen die beiden nur gut eine Kleidergröße. Von den Schuhen fange ich erst gar nicht an. ;-)

Das wird aber von niemandem kommentiert. Warum auch?

LG

4

Mein Bruder ist 1,5 Jahre älter als ich und einige Zeit war ich größer als er 🤷🏼‍♀️ hat nur ihn sehr gestört, mich nicht 😅 mittlerweile ist er ca. 15 cm größer als ich.
Meine Söhne sind mit ihrer Größe so ziemlich genau im Durchschnitt. Nur die Jüngste ist 12 und 7 Jahre jünger als ihre Brüder und generell für ihr Alter eher klein. Aber ich verstehe die Frage nicht, was ist daran auffallend? Natürlich sind die Brüder größer als ihre Schwester 🙃 ist ja auch ein großer Altersunterschied.

14

Naja.......
mein Bruder war 6 Jahre älter als ich, und als ich 12 Jahre alt war und ausgewachsen, war ich 5 cm größer als er.

NIE durfte ich direkt neben ihm gehen. Er auf dem Bürgersteig, ich auf der Straße, damit er größer wirkt.

Konfirmationsbild von mir, ich vor der Stufe, meine Geschwister neben/hinter mir, auf der Stufe.

Mein Bruder war 1,70 m, meine Schwester ist 1,62 m und ich 1,75. Meine Mutter 1,60 m, mein Vater 1,70 m - sein einer Bruder 1,85 m, nach dem komme ich auch. Der andere, 1,65 m.

Angeblich wurde ich so groß, vom Nutella Konsum............., damals schlank bis sehr schlank

5

Hallo, also meine Tochter war immer extrem groß, jetzt mit 11 hat sie sich genau auf der 50er Perzentile niedergelassen, dort wo ihr Bruder schon immer war. Ich glsjbe, dass beide nicht sehr groß werden.

Was extreme Unterschiede angeht: mein "kleiner" Bruder ist 198 groß, ich als große Schwester habe es nicht auf mehr als 159cm geschafft... DAS ist tatsächlich ein Riesenunterschied...
Lg von der Schneefrau

6

Meine Mama hat 2 Brüder, beide sind fast 2m, sie selbst ist 1,70 und die deutlich kleinste in ihrer Familie.

Meine Schwester und ich sind ungefähr gleich groß. 3cm Unterschied oder so.

Der kleine Bruder meines Mannes ist 1,90; mein Mann 1,72 :D das ist mehr als deutlich. Sein Bruder ist aber auch mit Abstand der größte!

7

Ach das ist bei uns ähnlich.

Unser Sohn war immer schon groß und ist schließlich bei knapp 1,90 stehen geblieben, die 6 Jahre jungere Tochter war schon immer klein und wird mit etwas Glück knapp die 1,65 knacken und damit sogar kleiner als ich bleiben (und ich bin nicht groß).
Ja, mein...ist halt so.
Kommentare gab es deshalb keine zumindest keine , die mir im Gedächtnis geblieben sind.

8

Hallo!

Momentan fällt es bei meinen Kindern noch nicht so auf - sie sind 2,5 Jahre auseinander und halten so ihren 20cm Abstand. Allerdings dürfte die Große ihr Wachstumsmaximum schon überschritten haben - sie ist jetzt 11 Jahre alt und 162cm groß. Ich glaube nicht, dass sie die 170cm noch knackt (laut Perzentilenkurve würde sie 175cm werden, aber den Wachstumsschub hat sie ziemlich sicher hinter sich. Als sie 9 war, musste ihr Handgelenk mal geröntgt werden, das habe ich ausgewertet und es kam eine Endgröße von knapp 160cm heraus).
Der Kleine wird 9 und ist 142cm groß. Wenn der auf seiner Perzentile bleibt (wovon auszugehen ist, die Große kommt nach dem eher klein geratenen Papa, der Kleine nach mir - ich bin 179cm groß), wird er ca. 1,90cm groß werden. Als Erwachsene sind die zwei dann bestimmt ein lustiges Paar ;-).

Bei mir und meinen Schwestern gibt es allerdings auch deutliche Größenunterschiede. Ich bin die älteste und 1,79 groß. Die Mittlere ist mit ihren 1,65 etwas kurz geraten, die "Kleine" misst stolze 1,83m. Aber wenn man uns 3 sieht, glaubt man ohnehin nicht, dass wir Schwestern sind :-p.

LG

9

Mit 11 Jahren 162 cm ist wirklich sehr groß 😁 mein Sohn ist 14 und auch 162 cm groß 🙃

10

Im März 2019 war sie noch 1,49 groß, im September dann 1,54...
Aber sie sieht auch nicht aus, wie eine 11 jährige. Vom Körperbau her könnte sie auch schon 14 sein. Und Jungen wachsen ja bekanntlich später, Dein Sohn wird unserer Tochter noch davon wachsen ;-)

weiteren Kommentar laden
11

Hey,

ich finds nicht schlimm, wenn Kinder unterschiedlich groß sind bzw. auch die Mädchen vielleicht kleiner als die Jungs sind. Ich weiß ja nicht, wie alt deine Kinder sind, aber gerade bei dem Abstand ist eine gewisse Zeit zumindest ein entsprechender Größenunterschied normal.

Unsere Kinder sind zwischen 1 und 12 Jahre alt. Zwei meiner Töchter sind gleich groß, obwohl sie 4 und fast 6 Jahre alt sind (22 Monate Abstand). Gleiche Schuhgröße, gleiche Körpergröße (maximal 1 cm abweichend), gleiches Gewicht (+/- 500 Gramm). Darauf werden wir ständig angesprochen, in erster Linie aber, ob es Zwillinge sind oder dass man nicht wusste, dass wir Zwillinge haben. Naja, das kann man keinem verübeln. Unsere Jungs sind nur 12 Monate auseinander und haben bis heute ständig einen sichtbaren Größenunterschied (11 und 12 Jahre).

Ich bin gespannt, wie sich die Größen unserer Kinder so entwickeln und wer am Ende größer / kleiner ist als der andere.

#winke

LG erdbeerchen

Top Diskussionen anzeigen