Hauptsache Kind?

Hallo, ich lese hier immer wieder von Frauen die einen starken Kinderwunsch haben obwohl sie schon Kinder haben und wo der Mann keine Kinder mehr will. Da werden dann sämtliche Beziehungen in frage gestellt und an Trennung gedacht, nur weil die Frau noch ein Kind will. Ich verstehe das nicht, muss man den unbedingt noch ein 2,3 oder 4 Kind haben?

1

Du verstehst nicht, wieso man mehr als ein Kind möchte.
Ich verstehe nicht was dich das angehen sollte. Es geht nicht um dein Leben oder um deine Bedürfnisse.
Menschen die meinen über andere Urteilen zu müssen sind mir extremst unsympatisch.

2

Jeder hat halt andere Prioritäten.

3

Es ist eben nicht einfach, subjektive Gefühle nachzuempfinden.

Ich verstehe bei anderen oft nicht, warum sie mit Person X befreundet oder mit Partner Y zusammen sind.

Aber so ist es eben. Diese Personen fühlen so und das ist legitim.

Beim Kinderwunsch gibt es auch keine Kompromisse, da gibt es meist einfach nicht viele Optionen. Eigtl nur 3: Ja, Nein, Trennung.

Ich wollte unbedingt ein Kind, mein Mann zum Glück auch. Hätte er nicht gewollt, wäre er nicht der Richtige gewesen, selbst wenn ich ihn echt ganz schön sehr doll liebe. DU musst das allerdings nicht verstehen ;)

5

Ich stimme dir absolut zu!
Niemandem steht es zu die Gefühle anderer Menschen zu bewerten oder gar zu verurteilen. Gefühle hat man ob man will oder nicht, dass hat nichts oder zumindest sehr wenig mit "denken" zu tun.
Man sagt ja auch nicht einem Kind das sich das Knie aufgeschlagen hat "das tut ja garnicht weh, hab dich nicht so".

10

Leider sagen das doch sehr viele, aber ich finds voll daneben.

Aber ich hab mal den Spruch gelesen: „Warum sagst du jemandem mit Depressionen, er soll einfach glücklich sein? Sagst du jemandem mit Asthma auch, er soll einfach Atmen, es ist ja genug Luft da?“

Ich finde das zeigt, dass wir körperliche Beschwerden usw akzeptieren, aber emotionale Dinge sofort absprechen. Emotionen gehören aber dazu!

4

Ich denke dass einige Frauen sich nach dem ersten Kind erst wirklich erfüllt fühlen.
Die Rolle als Mutter bringt Ja ganz andere Dinge mit sich als lediglich eine Ehefrau zu sein.
Ich denke dass könnte mit ein Grund sein wenn eine Frau ein Zweites, drittes oder fünftes Kind möchte und die Entscheidung des Mannes zweitrangig ist.

6

Ich verstehe was du meinst. Ich finde es auch schwierig nachzuvollziehen. Wenn der Partner gar kein Kind will, würde ich auch über eine Trennung nachdenken. Aber für ein 2. oder 3. Kind würde ich meine Beziehung nicht aufs Spiel setzen.

Ich liebe meinen Mann und bin so froh ihn gefunden zu haben. Wir haben eine wundervolle Tochter zusammen und wenn er kein weiteres Kind möchte, dann bin ich für das was ich habe dankbar. Ich hätte aber grundsätzlich schon gerne ein 2. Kind. Da unsere Maus noch sehr klein ist, haben wir ein Gespräch und eine Entscheidung erstmal vertagt. Und wenn er dann Nein sagt, dann ist es so.

7

Hallo,

theoretisch muss man überhaupt keine Kinder haben.

Ich habe zwei Kinder. Eine Studienfreundin von mir hat keine und ich habe immer das Gefühl, in ihren Augen dürfte ich überhaupt keine Probleme mehr haben - schließlich habe ich einen Mann und Kinder und ein schönes Haus, also quasi den Himmel auf Erden. Ich genieße mein Leben auch, keine Frage. Aber trotzdem habe ich gelegentlich Probleme, bin unglücklich, habe kleine und auch große Wünsche oder etwas, was mir fehlt. Das ist menschlich.

Nur weil man ein Kind hat heißt das nicht, dass man für den Rest seines Lebens wunschlos glücklich ist. Menschen können viele Wünsche haben und bei manchen ist das eben der Wunsch nach mehreren Kindern.

Das Problem beim Kinderwunsch ist, dass es keine Kompromisse gibt. Es gibt keine halben Kinder. Und es ist auch kein Wunsch, den man verschieben kann.
Eine große Reise kann man (wahrscheinlich) auch als Rentner noch machen.
Und auch wenn eine steile Karriere mit 35 wahrscheinlicher ist als mit 55 kann es auch spät noch klappen.
Für Kinder gibt es ein Zeitfenster, wenn man schon eins hat erst Recht, deshalb ist das einfach ein ziemlich radikaler Wunsch und wird entsprechend heiß diskutiert.

LG!

8

Ich finde es schade, dass du so einen Post in grau schreibst. Da nichts privates Beschrieben wird zeigt das ja schon, dass du offensichtlich dich nicht traust für deine Meinung gerade zu stehen. Nichtmal in einem sowieso schon anonymen Internetforum.

Steh zu deiner Meinung oder behalte sie bitte für dich.

9

Einem Kinderwunsch liegt ein Lebenstraum und -ziel zu Grunde, was nicht zu unterschätzen ist. Wünscht man sich ein Kind und der Partner nicht, wird die Beziehung irgendwann auseinander gehen, sowas nennt man Interessenskonflikt. Und kann für den der sich zurück nimmt unglaublich belastend sein. Natürlich trenne ich mich lieber von einem Menschen mit der Chance mit jemand anderem mein wirkliches Glück zu finden als Jahrzehnte unglücklich in einer Beziehung zu leben in der ich mich nicht wohlfühle und nie das erreichen kann was ich mir von meinem Leben wünsche. Thats it 🤷🏼‍♀️

11

Ich kann es absolut verstehen, dass man sich trennt, wenn man selbst einen Kinderwunsch hat und der Partner nicht (oder umgekehrt), weil es eben ein völlig anderes Leben ist. Für jedes weitere Kind hätte ich mich nicht getrennt, sofern die Beziehung/ Ehe intakt und glücklich ist. Ich kenne um ehrlich zu sein auch niemanden, der sich aus solch einem Grund getrennt hat. Dennoch kann es eine belastende Situation sein, wenn einer ein weiteres Kind will und der andere nicht. Ich habe eine Freundin, die gerne ein weiteres Kind möchte und ihr Partner nicht. Sie trennt sich nicht, aber sie ist dennoch unglücklich. Ein Kinderwunsch kann auch unterschiedlich stark sein, während manche lediglich denken, dass ein weiteres Kind „ganz schön“ wäre, ist es für andere vllt „der Herzenswunsch“. Das sollte man so stehen lassen und auch akzeptieren. Für mich ist die Kinderanzahl außerdem schon ausschlaggebend: Auch das Leben mit einem Kind unterscheidet sich stark zu dem mit dreien. Letztendlich muss zum Glück jeder selbst entscheiden wie viel einem ein weiteres Kind wert ist.

Top Diskussionen anzeigen