Ich mag meine Cousinen nicht.

Wie der Titel schon sagt, ich kann meine Cousinen absolut nicht leiden.

Ich hatte schon immer ein Problem mit der gesamten Familie, weil die einfach asozial

Es sind die Kinder von meinem Onkel.
Ein Kerl in meinem Alter 23
Die mittlere Schwester 15
Und die kleine Schwester 10

Ich hab zu meinem Cousin ein gutes Verhältnis, selbes Alter.. klar als Kinder gab es mal Krieg aber nie wirklich schlimm.

Folgende Situation

Meine Cousine (10) war eine Woche bei meiner Oma, direkt drüber wohnt meine Tante mit ihren 2 Kindern
Grose (11)
Kleine (5)

Folgendes ist in der Woche passiert.
Meine Cousine (von meinem Onkel) hat die jüngste ohne Grund gegen den Kopf gehauen und auch noch ziemlich heftig getreten! Mit der Begründung sie ist aggressiv geworden. Darauf hin ist mein Opa raus und hat total randaliert. Sie kann sich benehmen und soll gefälligst abgeholt werden. Sie fing dann an zu weinen und entschuldigte sich.

Tag 2
Der fing schon damit an das meine Cousine, der großen ein rohes Ei auf dem Kopf zerbrochen hat.

Tag 3
Endete damit das die große von meiner Tante, die schnauze voll hatte und meinte.. sie möchte nicht mehr mit ihr spielen. Sie hätte nur Streit mit ihr. Die kids von meiner Tante sind dann ohne meine Cousine auf den Spielplatz. Meine Cousine kam dahin und meinte dann "verreckt und verschimmelt doch".

Dann machte sie auch noch eine Gruppe auf mit "xxxx(Name der 11) ist eine f*tze" ! Mit ihrer Schwester zusammen also (15 & 10)

Also hab ich die größere Cousine (15) angeschrieben und gefragt wie man sich so benehmen kann. Es hieß nur sie hätte damit nix zutun. Ich war richtig wütend und meinte dann, sie soll sich doch mal mit ihr kleinen assi schwerster auseinandersetzen sonsteskalieren ich komplett.

Sie meinte darauf hin, ich soll mich doch raushalten und Kinder würden sich ja streiten und wie ich ir kleine Schwester asozial nennen könnte.
Ich meinte darauf hin, naja der Apfel fällt nicht wet vom Stamm und ich ja schon weiß woher die kleine (10) ihr Verhalten her hat.

Jetzt bin ich der boo-man 😂 wel ich dort alle als asi beleidigt habe.

24

Also deine Reaktion kann ich schon ein Stück verstehen, man ist mal sauer! es kommt ein Kind zu Besuch und hat solch benehmen! Schwierig!

Klar wenn ihre Schwester da so eine Gruppe öffnet gehört sie auch zur rede gestellt aber vergiss bitte nicht sie ist nicht für ihre kleine Schwester verantwortlich.
Wenn ein Kind mit 10 Jahren sich so verhält dann steckt oft Erziehung oder ein falsches Umfeld dahinter. Leider ändert sich nichts wenn du den beiden mal die Meinung geigst .

Oft ist es sinnvoller den Kindern zu zeigen wie man sich richtig verhält. In diesem Alter brauch man noch ein Vorbild....
Vielleicht gibst du der kleinen noch eine Chance und guckst mal wie sie komplett alleine ist.
Vielleicht hat sie es nur genossen, auf die Art wie sie es eben gelernt hat, mal die größere zu sein... da kann viel hinter stecken. Ich denke ein Kind mit 15 oder gar 10 Jahren darf man nicht aufgeben.

Liebe Grüße

2

Na du scheinst ja perfekt in diese Familie zu passen🙄

8

Natürlich wenn die kleine 5 heulend da steht weil sie ordentlich geschlagen worden ist ohne Grund...

Ist definitiv fair

11

Aber ist in Ordnung, das ist deine persönliche Meinung und das akzeptiere ich.

Auch wenn du meines Erachtens nicht genug Hintergrundwissen hast um das so beurteilen zu können.

Wünsche dennoch einen schönen Tag!

1

Pardon, für die Rechtschreibung. Mein Handy hängt total auf der Seite, aber das musste dringend raus

23

Da ich jetzt genug Kritik etc erhalten habe (und tatsächlich meine Fehler eingesehen habe)

Ist das Thema für mich offiziell beendet. Möchte mich noch herzlich für die konstruktive Kritik bedanken und wünsche allen einen schönen Tag!

3

Natürlich ist das Verhalten deiner Cousine (10) nicht toll. Es ist deine Entscheidung, ob du Zeit mit ihr verbringst oder den Kontakt so weit es geht, einschränkst. Aber deine ältere Cousine hat schon Recht, wenn sie sagt, dass du dich raushalten sollst. In der akuten Situation dazwischen gehen, wenn sie jemanden verletzt, ist gut. Anderen Familienmitgliedern schreiben, dass sie sich kümmern müssen und das Kind als asozial zu bezeichnen, finde ich sehr übergriffig von dir.

9

Verreck
Fotze
6 Jahre jüngere Kinder richtig schlagen ohne Grund

Ist natürlich nicht asozial

12

Ist deine Meinung und völlig ok so!

Akzeptiere ich natürlich.

Ich empfinde das als extrem asozial, sollte ich hören das mein Bruder sich so benimmt würde ich persönlich einschreiten. Ist aber denke jedem selbst überlassen

weitere Kommentare laden
4

Wow nette Familienverhältnisse, ich finde euch irgendwie recht passend zueinander, ihr gebt euch alle nicht 😬😳🥺.

5

Traurig

... immer auf Andere mit erhobenem Zeigefinger zeigen zu wollen und man selber ist keinen Deut besser.

6

Ja, das klingt ziemlich asozial, mit solchen Leuten würde ich nichts zu tun haben wollen.
Ich habe auch eine 10-jährige Cousine, die ein absolut liebes Mädchen ist. 😅

10

Hab ich ja auch nicht, ist ja nicht umsonst das ich keinen Kontakt zu dieser Familie habe. Da kommen andauernd solche Dinger rüber 😅 irgendwann hat es gereicht.

Die Kinder meiner Tante verhalten sich auch wie normale Kinder.

Ich war auch geschockt, wie man eine 10 Jährige so erziehen kann.

7

Klingt nach RTL 2.

Vielleicht könnt ihr da noch ein paar Euros verdienen.

15

Hi,

kĺingt jetzt für mich nach normalen Streitigkeiten zwischen Kindern.
Verreckt und verschimmelt doch, ist jetzt auch nicht nett, da hätte ich ihr ein paar Takte dazu gesagt, aber mehr auch nicht.

Das du ihre große Schwester blöd anmachst, die gar nicht vor Ort ist und einfach einer WAGruppe (nehme ich mal an) hinzugefügt wurde, spricht jetzt nicht unbedingt für dich, auch deine Wortwahl zeugt nicht unbedingt von Reife.

Wenn du ein Problem mit der 10 jährigen hast, dann löse es deinem Alter entsprechend, heißt du regelst es mit der 10 jährigen, nicht mit deren großer Schwester.
Oder du überlässt es am besten deiner Tante und Oma, das zu regeln, die sind dafür denke ich eher geeignet.
Du benimmst dich leider auch ziemlich asozial, um bei deiner Wortwahl zu bleiben.
Ich persönlich würde es eher als unreif und kindisch bezeichnen.

16

Danke für deine Meinung

Top Diskussionen anzeigen