Tag der Frustration

Eine kurze Zusammenfassung

Die Nacht war scheiße, Opa hat den Opa-Tag vergessen, ich bin zu inkompetent, um ne Gardine gerade zu kürzen und mir tut der Rücken weh (Ischias).

Heute war ein ausgesprochen dooooofer Tag.

Das schlimmste: De Kleine hat so gute Laune und ich kann sie nicht so „fördern“, wie ich gerne würde :-(

Zu viele Hormone in der 31. SSW!

Ein gut gemeinter Rat von mir:
Leg dir ein Tagebuch zu und vertraue diesem dann regelmäßig an, wie deine Tagesabläufe waren (egal ob gut oder schlecht).

****vom urbia-Team editiert****

Tagebuch ist eine gute Idee. Der Rest ist einfach nur unverschämt.

Top Diskussionen anzeigen