2 Kinder gleiches Geschlecht - 3. Kind auch?

Hey!

Ich weiß gar nicht, ob ich hier richtig bin. Falls nicht, bitte verschieben 😊😊

Ich bin frisch schwanger mit Wunschkind Nr. 3 (9. Ssw).
Wir haben bereits zwei ganz tolle Jungs! 😊
Als mein FA mir vor wenigen Tagen den Mutterpass ausstellte, fragte er nach den Geschlechtern der beiden Kinder.
"2 Jungs", sagte ich. "Dann wird das Dritte auch ein Junge!", sagte er und lĂ€chelte 😊😁
Wir haben kein Wunschgeschlecht, ein dritter Junge wÀre herzlich willkommen, genau so wie ein MÀdchen!

Deshalb nur aus Interesse, wer hat tatsÀchlich:
2x MĂ€dchen, 1x Junge
oder
2x Junge, 1x MĂ€dchen

Und wer hat 3 Kinder mit dem gleichen Geschlecht? 😊😊

Ganz liebe GrĂŒĂŸe

Nach 2 Kindern mit gleichem Geschlecht wurde das dritte.. ?

Anmelden und Abstimmen
1

Also mein Vater hat einen Bruder und eine Schwester. Meine Schwiegermutter hat auch eine Schwester und einen Bruder. Meinem GefĂŒhl nach ist es nicht ungewöhnlich.

Dazu gibt es auch einen Beitrag in Zeit, da werden zur ErklÀrung auch echte Daten herangezogen:

"Man kann sich die statistische Verteilung der Kombinationen von Jungen und MĂ€dchen detailliert anschauen. Zum Beispiel haben von den Familien mit vier Kindern 14,9 Prozent vier Jungen oder vier MĂ€dchen – statistisch zu erwarten wĂ€ren 12,5 Prozent.[...] Insgesamt weichen die Werte erstaunlich wenig von einer zufĂ€lligen Verteilung ab. Die biologischen Karten werden wohl wirklich jedes Mal neu gemischt."

https://www.zeit.de/2018/01/geschlecht-kinder-geschwister-stimmts

41

Jain. Es gibt Studien, die vermuten lassen, dass es genetische "Marker" bei MĂ€nnern gibt, die bestimmen, ob sie mehr Spermien mit X- oder mit Y-Chromosomen haben. Ist erblich und hilft der Arterhaltung. MĂ€nner mit ĂŒberdurchschnittlich viel mĂ€nnlicher Verwandschaft (verhĂ€ltnismĂ€ĂŸig) vĂ€terlicherseits zeugen mit einer höheren Wahrscheinlichkeit Söhne. MĂ€nner, bei denen es ĂŒber mehrere Generationen viele "HĂ€hne im Korb" gab, zeugen eher MĂ€dchen.

Das hat statistisch keine Auswirkungen, auf einzelne Familien bezogen jedoch schon.

2

Weis nicht ob dir das was hilft weil es mehr als 3 Kinder sind aber meine Mama war das erste Kind danach folgte dann ein Junge danach kamen dann nochmal 2 Jungen als 1x MĂ€dchen & 3 Jungen hintereinander.

Und die Mutter meiner Mama also meine Oma hat 5 Schwestern.

Kenne allerdings ansonsten nur Leute mit drei Kindern die immer abwechselnd sind also zb MĂ€dchen, Junge und wieder MĂ€dchen.

3

Ich habe drei Jungs, allerdings ist das dritte Kind von meinem jetzigen Partner.
Meine Schwester hat dafĂŒr drei MĂ€dchen, mit ein und demselben Mann.
Gleicht sich alles irgendwie aus.
Meine Mutter hat 4 Schwestern....
FĂ€llt mir jetzt erst auf, dass auch meine beiden Tanten, die drei Kinder haben, jeweils drei Jungs haben.
Mein jetziger Partner hat eine Ă€ltere Schwester und einen jĂŒngeren Bruder.

4

Iwie scheint das alles wiklich Zufall zu sein. Keine Oma hat 12 Enkel. 6 MÀdchen und 6 Jungen. Dabei hat sie selbst 4 Töchter von denen hat eine 3 Söhne, eine ebenfalls 4 Töchter, die dritte 1 Sohn und 1 Tochter und die vierte 2 Söhne und 1 Tochter.

5

Hallo
Ich denke das man es so nicht sagen kann.

Meine Freundin hat 2 Jungs und ein MĂ€dchen.
Ich habe 3 Jungs.

Meine Eltern hatten 3 MĂ€dchen und wir Kinder haben nur Jungs. Wie gesagt ich 3 und meine Schwestern je 1.

6

Bei meiner Schwester waren die ersten drei MĂ€dels, dann kam ein Junge.
Zwischen meiner Schwester und mir lag eine Fehlgeburt, wÀre auch ein MÀdchen gewesen, dann kam ich ;-)
Mein Mann war der JĂŒngste von mehreren Kindern, die ersten drei waren MĂ€dchen.
Hier nebenan eine junge Familie: die ersten drei sind Jungs, dann kam ein MĂ€dchen.
Mein zweiter Mann hatte zwei Töchter, zuvor das erste Kind war eine Totgeburt, auch ein MÀdchen.
Mein Vater war auch der JĂŒngste von etlichen Geschwistern, die ersten vier waren Jungs, dann wechselte es sich ab.
DarĂŒber habe ich mir noch nie Gedanken gemacht, ich habe nur 2 Kinder, von jedem etwas :-D
LG Moni

7

Wir haben tatsĂ€chlich nach zwei Buben.. noch einmal einen Jungen bekommen... dabei war eigentlich gar kein weiteres geplant, was aber niemand weiß.

Es gab jede Menge Kommentare: "Ach, jetzt wollt ihr doch auch mal das andere Geschlecht oder?"

Oder "Wir haben immerhin auch ein MÀdchen geschafft!" kam doch tatsÀchlich von meinem Chef!

In der Tat kenne ich einige Familien mit 3 Kindern des gleichen Geschlechts. Wenn die ersten beiden das gleiche Geschlecht hatte war es in den FÀllen auch das dritte... also dein Frauenarzt könnte schon recht haben... Zwei haben noch ein viertes bekommen und das war dann jeweils das in dem Fall ersehnte zweite Geschlecht. Das fand ich auch interessant, dass es dann plötzlich "ging"...

Bei uns im Ort wird aber auch von einer Familie mit 8 Söhnen erzÀhlt, die solange weiter machen wollten, jetzt aber doch aufgegeben haben... ;-)

9

Alleine in unserer direkten Nachbarschaft gibt es 2 x 3 MĂ€dchen und 2 x 3 Jungs (sogar mit jeweils gleichem Altersabstand). Diejenigen mit 2 Kindern haben jeweils ein PĂ€rchen.

14

Na, die Aussage vom Chef ist ja auch nett 🙈🙈
Wie haben auch viele Kommentare bekommen, als wir verkĂŒndet haben, dass wir einen zweiten Sohn bekommen.
Manche waren so blöd, wirklich. Eine Ă€ltere Dame brachte mir quasi Mitleid entgegen, weil mein zweites Kind wieder kein MĂ€dchen wurde. Ich war so vor den Kopf gestoßen von ihrer Art.. Noch heute rege ich mich tierisch auf 😡 Da freut man sich so sehr ĂŒber die Schwangerschaft und das Baby.. Und dann sowas. Ohne Worte. Als ob ich nun traurig gewesen wĂ€re, weil wir einen zweiten Jungen bekommen haben. Niemals.. Die Freude war riesig. Genau so riesig wĂ€re sie bei einem MĂ€dchen gewesen.

Meine Schulfreundin von damals hat noch 5 jĂŒngere Schwester.. 😊😁
Aber 8 Jungs ist ja wirklich selten! 😊😊😁

weitere Kommentare laden
8

Ich hab nur 2 jungs aber derzeit ist es ĂŒberall so, das das 2. Kinder bei allen das gleiche Geschlecht hat wie das 1. Und ein etwaige 3. Kind ein anderes Geschlecht hat. Kenn nur irre wenig Leute die auch beim 3. Oder gar 4. Kind das selbe Geschlecht bekamen. Freunde haben jetzt im August nach 4 jungs ein MĂ€dchen bekommen, leider 3 Monate zu frĂŒh aber den UmstĂ€nden entsprechend sehr fitte KĂ€mpferin.

10

Danke fĂŒr eure lieben Kommentare!
Ich finde es wirklich sehr interessant! 😊😊

Top Diskussionen anzeigen