Grosseltern um Hilfe nach OP des Kindes gebeten

Es ist erschreckend.

Man sieht so oft egoistische Jung-Rentner, die viel Wert auf ihre Freiheit legen. Hoffentlich erinnern sie sich daran, wenn sie krank, gebrechlich und pflegebedürftig werden.

Hallo Du bin gerade sprachlos. Da wär ich aber sehr laut und deutlich geworden. Was ist denn wenn sie alt und krank sind und Hilfe brauchen oder auch nur Besuche im Altersheim! In einer Familie hilft man sich. Die sollten sich schämen. Das sind schlechte Menschen. Traurig so etwas. Alles Gute für dein Kind und ganz schnelle Genesung.

Darf ich fragen, wie lang das her ist und ob sie zumindest die 3x geschafft hat? Hast du es ihr auch gesagt oder willst du dass sie es von sich aus macht?

Eine Freundin ist nämlich auch am überlegen, so etwas auszusprechen.


lg lene

Habt ihr (übergangsweise) einen Pflegegrad für euer Kind?
Dann könnt ihr Entlastungsleistungen beantragen (aus der Pflegeversicherung,)

Dann käme zb jemand zum putzen oder auch spazieren gehen

Super Impuls Mara. Danke. Soweit es das bei uns gibt ist alles geklärt/organisiert.

Ohne Worte, ich würde für die diese Leute auch keinen Handschlag mehr machen. Sollten sie Euch um etwas bitten, würde ich ihnen klar machen, dass ihr dazu ab sofort nicht mehr bereit seid. Magst Du vielleicht mal Schreiben, wo Du wohnst, vielleicht findet sich hier sogar jemand, der spontan helfen könnte.

Top Diskussionen anzeigen