Rauchen in der Wohnung mit Kindern

Hallo ihr lieben, ich muss mal meinen Frust raus lassen...

Ich bin alleinerziehende Mama einer wundervollen kleinen Tochter und absoluter Nichtraucher !!!!
Von meinem Ex Freund (Vater meiner Tochter)bin ich jetzt über ein Jahr getrennt, er hat mittlerweile eine neue Freundin, die beiden sind nach drei Monaten Beziehung zusammen gezogen, sie hat auch schon eine Tochter mit in die Beziehung gebracht und beide sind starke Raucher!

So nun zum eigentlichen Problem: meine Tochter ist alle zwei Wochenenden bei den beiden und jedesmal wenn ich sie wieder bekomme riecht sie so stark nach Zigaretten Qualm, auf meine Frage ob die beiden rauchen in der Nähe der Kinder, kam ein NEIN! Gut erstmal keine Unterstellungen gemacht.
Nun sehe ich aber gerade in ihrer WhatsApp Story das sie mit ihrer Tochter am Tisch sitzt und zu Abend isst während sie die Zigarette in der Hand hat... ihr müsst euch das mal vorstellen, mir ist die Kinnlade runtergeklappt!
Darauf hin hab ich sie direkt angeschrieben das mir ihre Gesundheit egal ist aber die der Kinder und vorallem meiner Tochter nicht, ich möchte nicht das sie etwas davon abbekommt!!! Darauf hin kam nur,, wir lassen uns das Rauchen nicht verbieten“...

Kann ich urgendetwas dagegen tun das meine Maus nicht mit Qualm in Berührung kommt?? Ist sowas strafbar zu Rauchen wenn Kinder im Haushalt leben? Also nichts dagegen wenn man auf dem Balkon raucht ( der bei den beiden übrigens vorhanden ist, sie aber zu bequem sind raus zu gehen), aber Rauchen in der Wohnung ist für mich ein no Go! Wie das Jugendamt das wohl sehen würde ?:-(

Lg ju mit M 2 Jahre ♥️ Und Krümmelchen 27. ssw🤰🏻

1

Dass es strafbar ist würde ich nicht meinen. Man kann die Eltern nur anhalten in der Wohnung nicht zu rauchen.
Ich bin selbst Raucherin und gehe natürlich auf den Balkon.
Ich finde soviel Grips sollte wenigstens ein Raucher haben.

5

Genauso sehe ich es auch, wenn einem
Die Kinder und deren wohl wichtig ist wird man ja wohl seine Bequemlichkeit mal ablegen können ... und reden geht mit denen nicht, es führt immer nur zum Streit obwohl ich nur das beste für mein Kind möchte.. nebenbei, ich hab alleiniges Sorgerecht.:/

22

Witzig, in ganz Europa ist es anscheinend verboten, im Auto zu rauchen wenn Kinder drin sitzen. Was an einer Wohnung da besser sein soll will mir nicht einleuchten

weitere Kommentare laden
2
Thumbnail Zoom

Hallo Liebes.
Oh man ich weiss echt nicht was ich sagen soll...

ICH RAUCHE AM TAG EINE ZIGARETTE UND DAS WENN DIE KINDER SCHLAFEN IM HOF.
Bis jetzt haben meine Kinder weder mich am rauchen gesehen noch habe ich danach "gestunken".
Ich habe dir was rausgesucht.

Vielleicht hilft das dir.

4

Vielen Dank! :-)

Ich werde aufjedenfall nochmal versuchen mit ihrem Vater zu sprechen, im Moment erreiche ich nur seine Freundin da er im Urlaub ist 🙄
Aber die beiden lassen sich generell nichts sagen, es ist ständig Streit zwischen den Parteien, obwohl ich alleiniges Sorgerecht habe und wirklich nur das beste für meine Tochter möchte :-(

32

Das ist super! Alle Kinder sollten geschützt werden. Ekelhaft diese Menschen welche ihre Kinder zuqualmen!
Ich bin selbst betroffen und geschädigt deshalb!

3

Du hast absolut recht und ich finde es absolut daneben.
Ich würde NICHT IHR sondern ganz klar DEM VATER sagen was du an dem Punkt erwartest und dies sogar über das Jugendamt klären lassen.......doch kannst du machen,hat meine Kollegin auch gemacht und nun darf er seine Tochter im Haus seiner Eltern sehen.
Ich wäre da ganz bissig.

6

Das Problem ist, der Vater ist ab Samstag erst wieder da weil er im Urlaub sitzend so erreiche ich nur sie momentan :/

Reden funktioniert aber mit beiden nicht, und das ich alleiniges SR habe ist denen auch egal, die machen was Se wollen, ich kann da auch mit einer Wand reden :/

7

Nicht*

weitere Kommentare laden
8

Hey..da geht mir auch die hutschnur hoch!ich würde das Kind nicht mehr hin lassen sondern den Vater anderweitig den Kontakt ermöglichen.und parallel dazu das Jugendamt informieren und die Situation dort im Gespräch erklären.

10

Das Ding ist, ich kann das nicht einfach so bestimmen, er hat ja das umgangsrecht und das müsste dann übers Jugendamt geklärt werden da er da mit Sicherheit Theater machen würde :-/

Aber mit dem Jugendamt werde ich so oder so reden, ich bin Nichtraucherin und stelle mich sogar mit meiner Tochter ganz weit weg wenn jemand neben mir steht der raucht (zbs Familienmitglieder) .

Jeder kann machen was er möchte aber Kinder sollte man da raus holen, die können nämlich nicht entscheiden ob sie das gut oder schlecht finden ...

15

Natürlich hat er Umgangsrecht!aber ich würde den Ort versndern.du verweigerst ja nicht den Kontakt (das wär auch nicht rechtens) sondern sagst nur dass bei ihnen Zuhause es nicht mehr geht aufgrund der Gesundheitsfahr

weitere Kommentare laden
11

Grüß dich, tja das liebe rauchen!
Ich geb zu ich bin selbst Raucher gehe aber auf den Balkon weil ich das nicht in der Wohnung ertragen könnte! Ja klar man zieht das mit rein an den Klamotten, Haaren etc. Mein Mann schimpft mich immer wenn ich reinkomme, meist lass ich die Jacke auf dem Balkon weil da das meiste dran haftet!
Alles keine Entschuldigung ich weis das Rauchen schlecht ist und man es nicht tun sollte!
Definitiv Wohnung wird nicht geraucht, Auto rauche ich auch nicht! Selbst wenn es irgendwo sogenannte Raucher Zimmer wie in Einkaufszentren gibt niemals würde ich da rauchen 😖
Ob du es dem Jugendamt melden kannst, sicher. Ob die was tun?
Ob die Rauchen als Kindeswohlsgefährdung sehen?
Ich weis es nicht aber ich glaube es nicht!
Das Thema Rauchen mit Kindern im Haushalt oder Schwangere wird immer wieder groß diskutiert, aber gemacht wird nix.
Das ist gerade eine schwierige Situation, denn enthältst du ihm deswegen seine Tochter vor, kann’s sein er steigt dir aufs Dach mit dem Jugendamt!
Ich würde sagen du sprichst nochmal ein ernstes Wörtchen mit ihm, und könntest im selben Atemzug einen Mitarbeiter vom Jugendamt fragen ob es da überhaupt eine Chance gibt in der Hinsicht was zu unterbinden. Mehr wirst du nicht machen können.
Versuch es einfach, denn es ist für dich nicht schön und für die Maus sicher auch nicht.
Also sprich nochmal mit ihm!

Wunderschönen Abend Euch noch ☺️

14

Hallo, vielen Dank für deine Nachricht :-)

Wiegesagt, jeder kann tun und lassen was er möchte aber Kinder sollte man raus halten :-/
Ich glaube das werde ich übers Jugendamt klären müssen weil er null einsichtig ist und die beiden sich von mir nichts sagen lassen :-( ich werde teilweise sogar ignoriert wenn ich ein Anliegen bezüglich meiner Tochter habe ...
ich versuche Samstag nochmal mit ihm zu reden und wenn wir keine Lösung finden ruf ich am Montag beim Jugendamt an, ich möchte nicht das die Gesundheit meiner Tochter gefährdet wird, sie ist zu klein um selbst zu entscheiden ob ihr das passt oder nicht also muss ich für sie entscheiden und ich finde es überhaupt nicht gut was die beiden machen... sie hat ja auch noch eine Tochter und deren Gesundheit ist ihr auch egal.. ich kann sowas nicht nachvollziehen ...

17

Ich bin selbst Raucher, aber ich würde meine Kinder niemals in einer Raucherwohnung lassen. Ich würde an deiner Stelle mal mit dem Vater quatschen und evt auch damit drohen das das Kind nicht kommen darf.
Lg

21

Mit Drohen komm ich nicht weiter, dann rückt er noch mit Jugendamt auf und behauptet noch ich würde ihm den Umgang verbieten, ich darf das nicht einfach so entscheiden :/

23

Oh man, du tust mir richtig leid. Jeder normale Mensch sollte verstehen das sowas gar nicht geht. Die armen Kinder 😢

18

Oh Gott, das tut mir furchtbar leid. Das wäre mein absoluter Albtraum. Wenn ich richtig interpretiert habe, bist du 20, Kind 1 2 Jahre und Kind 2 kurz vor der Geburt, richtig? Sind die beiden denn vom gleichen Vater? Wie alt ist denn der Vater? Ist er evtl. auch noch jung kann das Jugendamt ja auch auf ihn als Person im Sinne der Jugendhilfe einwirken. Ist er über 25 wird das nicht möglich sein. So unvorstellbar ist das auch finde - Kindeswohlgefährdung ist das nicht und du hast dein Jugendamt auch keine Chance. Ich wünschte, ich könnte dir was anderes sagen - ich finde es gibt kaum was schlimmeres als zu rauchen und Kinder zu betreuuen. Man riecht es halt auch selbst nicht - auch Raucher die meinen sie riechen ja nicht stinken :-( und wenn die dann sogar in der Wohnung rauchen...furchtbar. Wenn das Neugeborene vom gleichen Vater ist würde ich mich auf jeden Fall da schon beim Anwalt beraten lassen, wie man es möglichst lange fern halten kann. Bei der älteren wirst du wohl nichts machen können. Ich hatte neulich eine ganz ähnliche Geschichte erlebt wo die Jugendamtsfrau sogar eine Wohnungsbesichtigung gemacht hat, der Qualm nur so stand und die Luft blau war und trotzdem das Kind dann beim Vater leben durfte. Ich hätte es in eine Pflegefamilie gegeben, das Jugend sah da kein Problem. Das tut mir total leid für dich und deine Tochter :-(

19

Ich hoffe es Entstehen jetzt keine Vorurteile, aber ja ich bin sehr jung Mama, aber ich bin unglaublich stolz auf meine Kinder auch wenn das zweite noch nicht da ist,😊🙈 ET ist erst im Januar, und die Kinder sind nicht vom gleichen Papa, zum Erzeuger vom zweiten Kind besteht garkeinen Kontakt und das ist besser so... er ist gewalttätig ..

Und mit dem Papa meiner Tochter das ist immer so ne Sache, er geht keine Kompromisse ein und ihm ist es auch egal das ich das alleinige Sorgerecht habe, er macht was er möchte ...

20

Achja, der Vater meiner Tochter ist 23 🙈

24

Hallo

Nein, natürlich ist es nicht strafbar. Die Wohnung ist ein geschützter Raum und sie dürfen da rauchen, auch in Gegenwart von den Kindern
Finde ich persönlich absolut nicht in Ordnung, aber leiderbwirst du da nicht viel machen können.

26

Ich bin selber Nichtraucherin, ich hasse Zigarettengeruch!

Aber verbieten kannst du es nicht. Und sind wir mal ehrlich, du sagst der Vater des Kindes sei ebenfalls starker Raucher. Also war es in der Beziehung okay, so okay, das du ein Kind mit ihm bekommen hast. Und nun, wo ihr getrennt seid ist es nicht mehr okay? 🤔

27

Guten Morgen, er hatte damals geraucht als wir uns kennenlernten, und hat aber sofort aufgehört als ich schwanger wurde und erst durch seine neue Freundin wieder angefangen :-/

28

Die übrigens sogar geraucht hat als sie mit ihrer Tochter schwanger war.... da schaltet doch eigentlich der gesunde Menschenverstand ein?

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen