Leute beim Einkauf mit Baby - SILOPO

Auf den Punkt gebracht. Genau das denke ich nämlich auch.

Dem stimme ich vollkommen zu.
Die TE kommt echt unsympathisch rüber 🙄.

Es geht ja anscheinen nicht nur um das anfassen...alleine die Frage nach dem Alter und dem Namen deines Kindes findest du ja schon unverschämt.

Bleib doch einfach zu Hause mit deinem Kind, dann kann es nicht passieren, dass du oder dein Kind angesprochen werdet.

Wenn man es 5 mal am Tag sagen muss schon ansonsten wäre es für mich auch nicht schlimm. Ich mag es einfach nicht den ganzen Tag immer wieder die selben Dinge zu sagen.

Aber ich merke schon das man hier nur negative Dinge an den Kopf bekommt weil man eben anders ist. Schade.

"Wenn man es 5 Mal am Tag sagen muss..." : ))) lustig!

Was denkst du, wie es mit Kindern so im Alltag ist? Da sagt man manche Dinge 25 Mal am Tag.

Konservativ geschätzt😆🙈

Schön und unwahrscheinlich mitfühlend geschrieben, danke!
Gebe ich Dir mit jedem Wort Recht.
LG Moni

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.

Du hast 100% Recht !👍🏻👌🏻

Weil es Babys relativ egal ist, wer sie ungebeten anschaut oder -spricht und positive Sozialkontskte über die helikopternden frischen Eltern hinaus für Kinder wichtig sind?

Wie ich schon geschrieben habe...
ältere Menschen freuen sich über Babys und man kann ihnen mit ein paar Minuten Zeit den Tag verschönern.

Musst du ja nicht so machen, aber denk daran, dass du auch mal alt und vielleicht einsam sein wirst.

Toll geschrieben!

👏👏👏👏👏👏

Naja am Verdeck rumfummeln hätte mir jetzt auch nicht gepasst aber schauen durfte jeder mal.
Ist doch irgendwie auch wieder schön, wie so ein kleines Wesen einem Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann.
Tut doch keinem weh.

Hallo,

Stacheldraht um das Maxi Cosi.

Und um das Verdeck kannst du Spielfolie klemmen. Dann sieht keiner das Kind. Wichtig wären noch ein paar Luftlöcher,damit alles luftig bleibt.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Gruss
KSC.2015

Top Diskussionen anzeigen