Stubenhocker mit 8 Jahren

Hmm...schwierig.
Und, wenn du mit ihm zum Beispiel einen Ausflug machst, wie findet er das?

Schwimmbad, Zoo, Park, Eis essen?

Sowas findet er gut und ist dann auch interessiert. Aber wir sind auch voll berufstätig und können ihn nicht jeden Tag mit Ausflügen beschäftigen. Ich würde ihn gern dazu kriegen dass er sich selbst beschäftigt und sich für Sachen interessiert. Ich weiß nur nicht ob das überhaupt möglich ist und wie ich das anstellen soll.

Ich hatte so eine Phase selbst als Kind. Meine Mutter hat mich aus dem Haus "geschmissen". Also mir gesagt, ich soll mir was anziehen und raus gehen. Langeweile macht kreativ - bei mir hatbes geholfen. Ich habe dadurch ein Hobby gefunden, dass ich recht bald bei Wind und Wetter freiwillig stundenlang raus ging.

Top Diskussionen anzeigen