Darf sowas passieren?

Du vergisst seit 2 Jahren die Kindersicherung im Auto? Ernsthaft? Das hab ich zu Zeiten von der Babyschale eingestellt. Fertig.

Ist ja klasse, dass du vorgesorgt hast, dass dein Säugling nicht die Tür auf macht. Da kann man nur die Augen rollen. Fertig.

Ich sorge vor und komme nicht drauf, dass ich was vergessen habe, wenn die Tür aufgeht und mein Kind nicht nur sich gefährdet sondern auch andere Verkehrsteilnehmer. Oder könnt ihr alle nicht vorausschauen. Uj, da bin ich froh, wenn nicht mein Fahrzeug beschädigt wird (zB: Kurve, Tür geht auf.......) und ich hab dann einen Schaden an meinem Auto.

Ist schon ok. Toll gemacht!

Ich versteh echt nicht, warum in Foren immer wieder so "Erhobenezeigefingerinselbstgerechtigkeitbadende"Leute unterwegs sind...
Bringt doch keinem was🤷‍♀️

Mit Kind im Auto gehört die Kindersicherung eingeschaltet. Das macht man einmal und sie ist drin.

Wenn du aber wie ich ständig mit Kindern in Mietwagen fährst, dann kann es schon mal passieren, dass es vergessen wird. Also nicht den erhobenen Zeigefinger, wenn man die Situation nicht kennt.

Nicht wenn du ein Kind hast das in der Lage ist die Kindersicherung wieder raus zu machen ...

Die ist doch meist im der Tür am Schloss und man braucht eine Münze oder ähnliches .
So leicht kommt man da nicht dran

Bei uns war sie innen in der Tür, kam.man ran wenn die Tür auf war. Ein Knöpfchen bewegen..schwubs war sie auf.

Wow du bist toll !
Mein Kind ist 1 Jahr alt und ich habe es noch nicht eingestellt.
Sie sitzt festgeschnallt im reboarder und kommt da auch gar nicht ran. 🤷🏻‍♀️

Ich hab die Kindersicherung auch erst im Auto, als das Kind im Trotzanfall (zu Machen Glück im Stau stehend) die Autotür aufgerissen hat 😳

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

"Keks?"

#pro#rofl

Genau das war tatsächlich auch mein erster Gedanke bezüglich "Super-Mamis" Geschwafel #schein.

Es steht dir nicht zu über andere so dermassen zu Urteilen.

Wir haben 2 Autos. Fuhren immer mit einem Auto. Dann kam das Geschwisterchen und das Auto wurde gewechselt. Die eine Seite war immer Kindergesichert. Dann als wir alle 4 unterwegs waren die andere Seite einfach vergessen.

Ja steinigt mich. Ich bin sicher nicht stolz drauf. Das passiert sicher nicht noch einmal

Grüsse

Sehr gut geschrieben. 10 Punkte für Gryffindor

>>>"Aus dem GEKIPPTEN Fenster gestürzt."<<<

Das habe ich noch nie gehört und die TE schrieb von einem weit geöffneten Fenster.

Bei uns wird das voll oft in den Nachrichten gesagt, dass die Eltern so eine Aussage getätigt haben. 😑


lg lene

Top Diskussionen anzeigen