Gehören Geldgeschenke zum Patenamt dazu?

Hey. Ich kenne das auch nicht. Weder von meiner eigenen Patentante noch mache ich das bei meinem Patenkind.

Es gibt Geschenke. In meinem Ausgangsbeitrag habe ich doch auch Beispiele aufgezählt.

Ach so, mal aufpassen würde ich persönlich auch nicht als Geschenk ansehen. Das würde bei mir unter: *entweder man macht es gerne oder man lässt es" fallen

Selbst WENN sie gar nichts Materielles schenkt, ist das doch völlig okay. Sie verbringt Zeit mit ihr, das ist viel wertvoller als ein Schein.

Hallo also wir haben drei Patenkind er und zahlen monatlich einen kleinen Geldbetrag auf ein Sparkonto ein. Die Eltern haben es nicht vorausgesetzt. Finde es aber eine gute Sache. Und zu Geburtstagen etc. Gibt es Geschenke.

Also meine Patentante war auch wirklich meine Tante, die hat tatsächlich für mich was zurückgelegt, bei der Patin unserer Tochter (meine Cousine) erwarte und fordere ich das auch nicht - haben wir auch nie drüber gesprochen.

Oh das hört sich wirklich schön an!
Die Zeit miteinander finde ich auch extrem wichtig und unser Verhältnis ist auch sehr gut.
Das h dachte, das ist auch ihr wichtig.

Wir habendrn Paten unserer Linde sogar explizit gesagt, dass wir keine Geldgeschenke etc möchten

Top Diskussionen anzeigen