Was soll ich nur machen?

Guten Morgen.

Ich hab eine Frage an euch.

Wie macht ihr das, wenn ihr 2 Kinder habt und der Mann ist nie da.?
Also folgendes....


Meine große ist 9 Jahre alt. Am Freitag 02.08 kam unser Sohn auf due Welt.

Mein Mann muss ab heute Nacht wieder arbeiten. Er ist lkw Fahrer und kaum zuhause.

Ich hab echt Angst dass ich das Mut den 2 kindern nicht schaffe.

Das ich meine große vernachlässige... Ich weiß das klingt blöd aber meine Tochter und ich sind ein tolles Team. Uns ich hab Angst, dass das jetzt kaputt geht.

Unseren Sohn bringe ich abends nicht ins Bett, er findet einfach keine Ruhe.

Ich bin total verzweifelt, weil ich nicht weiß wie es weiter gehen soll

Du bist ein Kandidat für eine Trage/Tuch. So ist das Baby mit dabei, kannst mit der Grossen was machen und du hast die Hande frei für die Grosse. Sobald das Baby etwas größer ist dann zusätzlich ab auf den Rücken damit
Wenn du beim ersten nicht getragen hast, Trageberatung!

Das darf man echt nicht lesen. Drama weil schwanger obwohl geplant. Drama ob das Kind Leukämie hat weil es blass ist nach Krankheit. Autsch....

Ramona, wirklich. Schau dass du das in den Griff kriegst mit dem "hohl drehen". Das ist das größere Thema für deine Anna-Lena. Nicht dass sie einen Bruder gekriegt hat. Das versteht sie.

Du hast recht! Da kommt ja wirklich einiges zusammen:

site:urbia.de oktobermama09

Auweia....

Top Diskussionen anzeigen