Verschiedene Vermögensverhältnisse in der Familie?

Du willst oder kannst mich nicht verstehen, das tut mir leid und ich beende damit die Diskussion mit Dir. schönen Tag noch.

ps: ich würde MEIN maximales Budget (was ich sowieso ausgegeben hätte) zusteuern, alles andere ist ihr Ding...

Finde das Thema total spannend.

Ich denke, dass muß einen nicht entfremden. Je nachdem, wie man damit umgeht.

Gemeinsame Geschenke sind dann eher schwierig. Ich würde auch keine 500 Euro für einen einfachen Geburtstag ausgeben können/wollen.

Wie ich das herauslese, habt ihr ja nicht gerade ein schlechtes Verhältnis. Vollkommen wurscht, wie sie lebt, aber wenn sie solche Geschenke vorschlägt oder etwas Dich finanziell betrifft, würde ich wohl breit grinsend sagen "Mädchen überleg mal dein Einkommen und meines, spinnst Du?" - und das Thema müsste durch sein.
LG Moni

Oh je.... #schein

Top Diskussionen anzeigen