Sind bei euch alle Kinder „gesund“ geboren?

Hallo,

ich habe 3 Kinder und alle 3 sind gesund geboren.

LG
Michaela

Hallo, 3 Kinder und alle sind gesund geboren. Alle 3 haben tatsächlich nicht pigmentierte Muttermale. Keine Erkrankung aber trotzdem interessant. Es sind zudem 2 verschiedene Väter. Unser Kinderarzt sagt eine Laune der Natur.

Ach so. Und bei uns gibt es auch keine Gründe für die Behinderung meiner Tochter

Mein erstes Kind hat Trisomie 21. Nicht vererbt, einfach eine Laune der Natur. Das zweite Kind hat aktuell keinen bekannten defekt und scheint „gesund“ zu sein.

Meine beiden Kinder sind gesund geboren, hatte auch keine FG. Meine Tochter hat ein Extremfrühchen und sie haben dann auf ein weiteres Kind verzichtet, da man nicht wusste, ob es wieder so wird. Zwei Jahre Behandlung und mehrere Operationen der unausgereiften Hüften waren nicht schön, nochmal wollten sie das nicht riskieren.
LG Moni

Ich habe einen Sohn der gesund ist.
Eine spätere Schwangerschaft hab ich abgebrochen wegen Trisomie 21.
Mein Partner hatte 2 Kinder, das erste gesund, das 2.hatte einen Herzfehler und ist mit 6 Jahren verstorben.

Bei unserer dritten Tochter waren wir sehr entspannt, sie galt als faul - erst mit zwei Jahren zeigte sich dann der Gendefekt Rett-Syndrom (schwermehrfachbehindert). Eine Laune der Natur.
Missen möchten wir unseren Sonnenschein aber deswegen trotzdem nicht!

Wir haben 4 gesunde und das 5. Ist unterwegs.

Ich habe 5 und alle sind gesund. Zum Glück.

Meine Kleine ist gesund geboren, derzeit besteht der Verdacht auf eine angeborene Nabelfehlbildung (bei immer wieder Entzündungen), die möglicherweise operiert werden muss. Da hätte sie aber danach wohl keine Probleme mehr mit.
Das wäre kein Grund, kein zweites Kind zu bekommen, weil das auch einfach eine Laune der Natur ist.

Hallo. Dann mache ich auch mal mit :
1. SSW Fehlgeburt in der 9. SSW
2. SSW Kind hat Schmetterlingswirbel
3. SSW Kind ist kerngesund

Top Diskussionen anzeigen