Wohin würdert ihr gehen???

Hallo
Wenn ihr freie Wahl hättet , wohin würdet ihr in Deutschland ziehen? Wo gefällt es euch und warum?
Danke

1

Überall hin, wo es mich hin verschlägt.

Zu Hause ist, wo dein Herz ist...

Wohl fühlen kann man sich überall, man muss sich nur ein Umfeld schaffen, Hobbys, Freunde... Ich bin kein Stadtmensch und würde daher in keine Stadt ziehen. Aber ansonsten hat jede Region so ihren Reiz.

2

Wir (Familie mit 2 Kleinkindern) hatten die freie Wahl und haben sie genutzt: durch meine berufliche Selbstständigkeit konnten wir uns unseren Wohnort frei aussuchen und haben - ausgehend von Mitteldeutschland - eine Kleinstadt an der Nordsee gewählt. Wir lieben das Meer, die unmittelbare Strandnähe und das Klima!

19

Das ja lustig gerade... wir ziehen wahrscheinlich nächstes Jahr auch an die Nordsee.. wir haben nämlich die freie Wahl wohin wir gehen wollen... wo genau wohnt ihr denn an der Nordsee? Kannst auch gerne persönliche Nachricht schreiben..

3

Hallo
In Deutschland würde ich nirgends anders wohnen wollen, als in meiner Heimat. Wo anders in Baden leben, könnte ich mir noch vorstellen. Aber ganz wo anders würde ich nicht aus eigenem Willen leben wollen. Das Meer vermisse ich zwar, aber die Landschaft gibt schon einige andere Dinge her. Ich mag die Dialekte und die Freizeitmöglichkeiten.

LG

4

Ich fand das Leben in Berlin ganz ganz toll. Aber ich weis das es sehr viele nicht mögen 😅

5

Ich wohne genau da, wo ich mich wohlfühle und bleiben werde.
Am Meer und im Gebirge fühle ich mich zwar auch sehr wohl, aber dreiteilen geht halt nicht.
LG Moni

6

Ich wohne mit meinem Mann auf dem Land und für uns ist es perfekt. Schön abgelegen, kein Lärm usw. 😍
Wir fühlen uns hier Pudel wohl und wollen hier bleiben ☺️

7

Ich fühle mich hier in Ba-Wü auf dem Ländle pudelwohl. Generell würde ich auch eher im Süden bleiben. Man ist so schnell in Österreich oder Italien. LLandschahier ist für mich heinfach viel schöner. Es gibt so viele tolle Orte in relativer Nähe (Seen, Berge).
Den Norden finde ich einfach nur langweilig und trist.

8

Home is where the heart is...

Ja da ist schon was dran 😊
Ich bin hier in BaWü in einer Kleinstadt (ca. 15 000 Einwohner) geboren und lebe schon immer hier. Und ganz ehrlich, ich finde es naja, schrecklich irgendwie. Ich bin der totale (Groß)Stadtmensch, ein Leben auf dem Dorf käme für mich niemals in Frage.
Mit 16 war ich das erste mal in Berlin und seit dem war für mich klar, dass ich dort hin möchte. Bis mein Mann mein Leben gekreuzt hat... 😁
Naja gehen würde ich immer noch am liebsten, ich bin oft dort und tatsächlich fällt es mir jedes Mal schwer wieder hier her nach Hause zu fahren.
Wie schon jemand hier geschrieben hat, finden viele das Leben dort furchtbar, mein Mann auch 😆
Aber so hat halt jeder seine Vorstellungen und Vorlieben.

9

Ich komme aus dem Ruhrpott, lebe jetzt im Nordschwarzwald aber würde gerne an die See. Allerdings wird es dort mit der Arbeit für meinen Mann schwerer.

Ich hab auch schon 3 Jahre in Spanien gelebt. War auch sehr schön, aber weit weg von Freunden und Familie.

Hat alles seine Vor- und Nachteile. An der See wären mir die Skigebiete zu weit weg ...

Top Diskussionen anzeigen