Schlimme „Geschenke“ der Schwiegerfamilie 😭

Die pflegeprodukte wurde ich ganz einfach entsorgen. Frag doch deine Schwiegereltern beim nächsten Besuch im babyladen ob sie mitkommen möchten, vielleicht finden sie dann spass dran was schönes zu kaufen.

Meinst du, dass man das nur sehen kann, wenn man selbst strickt? Ich stricke selbst auch, auch komplizierte Sachen. Ich würde meine Pullover aber z.B. nie verkaufen, weil die einfach noch nicht richtig sitzen (Taille). Das sieht aber jeder und nicht nur Stricker*innen.

Ja, wahrscheinlich sieht man es schon.
Ich denke aber, dass man da kritischer ist.. mich stört's halt, wenn dann ne Masche statt rechts, rechts verschränkt ist. Das sieht man, denke ich, schneller als jemand der ungeübt ist. Ich suche ja nicht regelrecht nach dem Maschen- bzw. Musterfehler. #schein

Ha, da hatten wir wohl genau den selben Gedanken!:-)

Ganz ehrlich,ich würde direkt sagen,dass ivh kein Müll haben möchte.Warum schaust du nivht vorher rein,wenn die schon so drauf sind.Statt dich im nachhinein aufzuregen,kannst du die Tüte gleich mitgeben.Ist ja schon sehr unverschämt..

Oh ja, die Omas! #schein
Wir haben hier schon eine Sammlung von Oma auf dem Dachboden mit lauter Dingen, von denen sie meinte, wir bräuchten sowas (Häkeldeckchen, Trachtenhemden, Katzendecken, ...) Mein Mann traut sich nie, seiner Oma zu sagen, dass er sowas nicht möchte.

Na dann kann ich froh sein, dass von meinen Schwiegereltern gar nichts kommt. Es wurde nichtmal zur Geburt gratuliert!

Meine Schwiegermutter macht auch, was sie will.

Ich habe versucht den Schrott abzubestellen, aber das ging nicht. Jetzt packe ich die Sachen sofort in den Müll.

Aber erstmal reden, wichtig ist, dass dein Mann dabei ist und das selbe fordert...

Top Diskussionen anzeigen