Essen aus Kühlschrank geklaut

Ich glaub ich platz gleich!

Die Eltern meines Freundes sind am Donnerstag in den Urlaub gefahren.

Seine Mutter kocht immer sein Lieblingsessen (Spaghetti Bolognese) damit mein Freund während sie weg sind, wenn er von der Arbeit nach Hause kommt, etwas zu essen hat.

Wenn das aufgebraucht ist, isst er entweder bei uns zu Hause bzw. bringe ich ihm etwas mit.

Freitag Abend haben wir bei meinem Freund zu Hause auf seine Nichte aufgepasst weil die Schwester meines Freundes und ihr Mann ins Kino gegangen sind.

Als er in den Kühlschrank geschaut hat war da aber keine Spaghetti Bolognese mehr.

Seine Nichte hat dann gesagt, dass ihre Mama die abgeholt hat, weil sie ja schließlich auch etwas zu essen brauchen.

Seine Schwester ist den ganzen Tag zuhause und bringt es nicht auf die Reihe für ihre Tochter und sich etwas zu Essen zu kochen.

Mein Freund hat dann etwas angefressen beim Lieferservice bestellt.

1

Langeweile am langen Wochenende? Oder sonst keine Probleme? 😁

3

Leider nein.

Ärger, warum eine Frau die den ganzen Tag zu Hause sitzt es nicht auf die Reihe bringt Essen zu kochen.

Ihr Bruder der den ganzen Tag arbeitet kann dann in die Röhre gucken.

15

Deine Schwiegermutter scheint beide recht verwöhnt zu haben. die Schwester kommt mir tatsächlich etwas faul und dreist vor. Wer weiss, wer weiss... was da sonst noch alles im Argen liegen könnte.

weiteren Kommentar laden
2

Tja, da muss man wohl der Tatsache ins Auge schauen und deine zukünftige Schwägerin als dreist bezeichnen. Immerhin weisst du darüber Bescheid noch bevor du in die Familie eingeheiratet hast.
Ein bisschen seltsam liest sich allerdings auch, dass dein Freund scheinbar nicht selber für sein Essen sorgen kann...
Ich will’s nur gesagt haben: Augen auf bei der Partnerwahl!

7

Er kann schon etwas kochen - nur schnelle einfache Gerichte.

Ich kann ihn aber auch verstehen dass er, wenn er um dreiviertel 7 ausser Haus geht und um halb sieben Abend zurück kommt, keine grosse Lust mehr hat.

64

Dann stell dich drauf ein, wenn ihr zusammen bleibt und zieht, dass dann du diejenige sein wirst, die nach einem anstrengenden Arbeitstag kochen „darf“.

Erschreckend das noch heute von jungen Männern solch faulen Ausreden akzeptiert werden. Von jungen Frauen.

weiteren Kommentar laden
4

Ich glaube, hier in diesem Thread wird einiges überbewertet. Dann kocht man eben etwas anderes oder macht sich eine TK-Pizza fertig. Wie verbissen ist die Welt#rofl

8

TK Gerichte gibts in dieser Familie nicht. Auch wenn man es nicht glauben mag...

17

Mein Sohn ist 20 Jahre alt und macht sich sein Essen selber warm. Er kauft sogar selber ein. Und bevor wir in Urlaub fahren, räume ich ein Fach im TK-Schrank leer, damit er dort seine gekauften Tiefkühlsachen reinpacken kann. Er ist auch kein großer Koch, weiß sich aber wenigstens zu helfen.

Und ganz ehrlich von deinem Freund kann man einfach erwarten, dass er sich Tiefkühlgerichte kauft oder von mir aus Fertiggerichte, wenn die Eltern in den Urlaub fahren.


LG Hinzwife

weitere Kommentare laden
5

Also ich find es auch dreist von deiner Schwägerin in spä, allerdings atellt sich mir die Frage wie alt dein Freund ist, dass Mama ihm noch essen vorkochen muss?
Also ja gut, er geht den ganzen Tag arbeiten, aber Nudeln mit Sauce, oder zur Abwechslung vielleicht auch was gesundes zb Hähmchenbrust mit Gemüse und Reis dauert im Normalfall keine halbe Stunde.

Ich persönlich könnte mit so jemandem ja nichts anfangen, aber jeder wie er mag 🤷🏼‍♀️

12

Er ist 19.

Seine Schwester 30.

6

Dreist, keine Frage, aber dein Freund sollte schnell lernen, selbst zu kochen.
Spaghetti Bolognese ist ja schnell gemacht, das schafft Mann auch nach einem langen Arbeitstag zu kochen....

10

Aber Schwester die zu Hause sitzt nicht?

20

Warum sollte die Schwester, egal was sie sonst zutun/nicht zutun hat, für ihren 19jährigen Bruder kochen? Wie stellt er sich das vor, wenn er, da er ja VZ arbeitet und Geld verdient, demnächst auszieht?

weitere Kommentare laden
9

Was ist nur aus der Jugend geworden ... wir haben gefeiert wenns mal nicht Hausmannskost gab sondern wir uns ne Lieferservicepizza kommen lassen konnten :-)

11

>>>Wenn das aufgebraucht ist, isst er entweder bei uns zu Hause bzw. bringe ich ihm etwas mit.<<<

Vielleicht sollte dein Freund mal lernen, sich selbst zu versorgen. Jedes mal den Lieferdienst kommen lassen, wenn Mutti oder die Eltern der Freundin nicht für ihn sorgen, wird teuer auf die Dauer.
Kochen ist kein Hexenwerk, aber natürlich ist es bequemer, die Kocherei der Frauenwelt zu überlassen. :-)

13

Und zum Glück könnten meine Söhne (gerade 11 Jahre geworden) bereits drei einfache Gerichte schon selbst kochen. Die beiden werden zumindest mal selbst für ihr Essen sorgen können...

14

Wenn es einer dem anderen dann nicht auch aus dem Kühlschrank klaut. 😇

Sorry aber das musste jetzt sein. 😉

16

Herrje, da gibt's doch wirklich schlimmeres. Ich mein der junge Mann wird doch in der Lage sein sich schnell was zu essen zu zaubern. Wenn nicht, dann koch du ihm doch netterweise etwas vor, in ein paar Jahren spätestens wird das (sofern ihr dann noch zusammen seit) sowieso dein Job sein.

18

Ich hätte ihm natürlich etwas mitgebracht. Er hat aber gesagt dass er noch etwas hat. War ja dann nicht mehr der Fall.

25

>>>in ein paar Jahren spätestens wird das (sofern ihr dann noch zusammen seit) sowieso dein Job sein.<<<

Echt? #schock

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen